Saatgutmischungen nach dem Vorbild der Natur

Foto: Rieger-Hofmann

Blühende und wildkrautreiche Flächen bringen Farbe und Vielfalt, steigern das Heimatgefühl und sichern das Überleben von Nützlingen und Blütenbestäubern. Neben der Honigbiene leisten gerade auch Wildbienen & Co einen ganz bedeutenden Beitrag zur Bestäubung. Manche Blütenbesucher sind oft auf bestimmte Pflanzen spezialisiert. Einige Wildbienenarten besuchen zum Beispiel nur ganz bestimmte Pflanzenarten. Fehlen diese Arten in Garten oder Landschaft, fehlen auch die entsprechenden Insekten. Rund 80 Prozent aller heimischen Nutz- und Wildpflanzen...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2017 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=88++31++30++101&no_cache=1