Sachverständigenrat: Wirtschaftseinbruch so stark wie 2009

Foto: Sachverständigenrat

Der Wirtschaftseinbruch durch die Coronakrise wird nicht so heftig ausfallen, wie befürchtet. Zu diesem Ergebnis kommt der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage in seinem Jahresgutachten. Aufgrund der kräftigen Erholung über den Sommer dürfte das Bruttoinlandsprodukt in Deutschland um 5,1 Prozent sinken. Der Rückgang sei damit ungefähr so stark wie 2009 während der globalen Finanzkrise, so Deutschlands Wirtschaftsweise.Für das kommende Jahr prognostizieren sie, dass sich die Erholung mit einem Wachstum von 3,7...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 12/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=700&no_cache=1