Maschinen, Stoffe, Verfahren

Safety-Kollektion mit dem Plus X Award ausgezeichnet

Die Kollektion Safety von Engel Workwear überzeugte die Jury des Plus X Awards in den sieben Kategorien Innovation, Design, High Quality, Bedienkomfort, Funktionalität, Ergonomie und Ökologie. Foto: F. Engel

Engel Workwear ist für seine gut sichtbare, zertifizierte Warnkollektion Safety in zwei Kategorien mit dem Innovationspreis für Markenqualität, dem Plus X Award, ausgezeichnet worden. Auf der Grundlage von Innovations-, Design-, High Quality-, Bedienkomfort-, Funktionalität-, Ergonomie- und Ökologie-Kriterien vergab die Fachjury die Titel "Bestes Produkt" und "Beste Marke" an das Unternehmen und seine Schutzkleidungslinie.

Hoher Tragekomfort

Die nach ISO 20471 zertifizierten Warnkleidung Safety ist eine einzigartige Mischung aus einer hohen Schutzfunktion (überwiegend Klasse 2 und 3) und einer modernen Designsprache. Sie verbindet innovative, nachhaltige Materialien mit einem hohen Tragekomfort, überzeugt durch eine hohe Qualität und einen durchdachten Anwendernutzen. Gleichzeitig berücksichtigt sie mit den drei Sortimenten Safety Light, Safety Ladies und der Ganzjahreslinie Safety saisonale und geschlechterspezifische Unterschiede.

Hohe Atmungsaktivität, angenehmer Tragekomfort und Robustheit sind die Kernmerkmale der Safety Light Kollektion. Ein leichtes, aber strapazierfähiges Gewebe, das zur Hälfte aus "fasergewordenen" recycelten Plastikflaschen besteht, sorgt bei milden und warmen Temperaturen für das richtige Klima und bietet zudem Schutz gegen eine ruppige Arbeitsumgebung. Die moderne Schnittführung gewährleistet eine optimale Passform, durchdachte Taschenlösungen und Zubehör wie Knieverstärkungen und Befestigungen für Holstertaschen verleihen dem Sortiment die im Job geforderte hohe Funktionalität.

Einheitliches Erscheinungsbild

Safety Ladies verbindet zertifizierten Warnschutz mit einer auf den weiblichen Körper zugeschnittenen Passform. In Design, Sortimentsauswahl, Klimaeffekt und Schutzklassen entspricht sie den Kollektionen Safety und Safety Light. Der Vorteil einer aufeinander abgestimmten Kollektionsgestaltung: Sie macht Anforderungen an ein einheitliches Erscheinungsbild von gemischte Teams 1:1 realisierbar. Mit der Linie Safety ist ein Team rund ums Jahr einsatzbereit, denn das ISO 20471 zertifizierte Sortiment setzt auf einen aus der Sportswear übertragenen, mehrlagigen "Zwiebellook". Die unterste Lage bilden kurz- oder langärmelige Hi-Vis-Shirts, Bund- oder Latzhose aus einem kompakten Stretch-Gewebe.

Kommt Wind auf, werden Softshell-Weste, Arbeitsjacke oder Fleecejacke darüber gezogen und bewahren die Haut vor Auskühlen. Wenn zusätzlich leichter Regen erwartet wird, hat die Softshelljacke ihren Einsatz. Bei beständigen Niederschlägen sorgen wiederum Regenhose und -jacke, Regenset, Pilotjacke und die um eine Innenjacke ergänzbare Shelljacke für verlässlichen Schutz. Mit einer Winterkombination und eine Winterjacke deckt Safety außerdem die kalte Jahreszeit ab und stellt sicher, dass Schnee und Eis nicht zu einem zusätzlichen Risiko für die Beschäftigten auf Verkehrswegen werden.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2021 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=74++75++76++449&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=74++75++76++449&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=74++75++76++449&no_cache=1