Nachrichten und Aktuelles

Schleswig-Holstein: Nachwuchswerbung geht online

Foto: FGL Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein hat sich die Anzahl der mit Bewerbern abgeschlossenen GaLaBau-Ausbildungsverträge gegenüber dem Vorjahreszeitraum fast halbiert. Die Landwirtschaftskammer des nördlichsten Bundeslandes verzeichnete Anfang Juni lediglich 21 junge Menschen, die 2020 in den Beruf des Landschaftsgärtners starten wollen. Der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL) Schleswig-Holstein will nun auf sechs Online-Berufsmessen gegensteuern.Die Referenten für Nachwuchswerbung wollen auf fünf regional ausgerichteten Veranstaltungen...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=301++248++506++503++317&no_cache=1