Nachrichten und Aktuelles

Schloss Weikersheim erinnert an André Le Nôtre

Foto: SSG, Niels Schubert

Zu seinem 320. Todestag am 15. September erinnert das Schloss Weikersheim an André Le Nôtre, den Gartenarchitekten des französischen Königs Ludwig XIV. Er starb am 15. September 1700. Seine Entwürfe prägten den Stil des französischen Barockgartens. Der Gartentyp galt bald als Vorbild für die fürstlichen Anlagen links und rechts des Rheins. Auch im barocken Schlossgarten von Weikersheim ist sein Einfluss sichtbar.Ludwig XIV. engagierte Le Nôtre 1662 für seinen Garten in Versailles. Er galt als Meister seines Fachs. Ausgestattet mit...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2020 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=94++92++329&no_cache=1