Landesgartenschau Würzburg wird zum Klassenzimmer

Schüler schnuppern in den Beruf des Landschaftsgärtners

Foto: VGL Bayern

26 Schüler der achten Klasse der Konrad-von-Querfurt-Mittelschule Karstadt haben Anfang Juli auf der Landesgartenschau Würzburg den Einsatz als Landschaftsgärtner geprobt. Eingeladen zum Erlebnisunterricht "Landschaftsgärtner live" hatte der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Bayern (VGL) in Zusammenarbeit mit regionalen Fachbetrieben aus der Branche. Die Aktion ist Teil des außerschulischen Bildungsprojektes "Schule im Grünen" und steht unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2018 .