Botanisches Museum Berlin

Sonderausstellung Pflanzenmodelle

Pflanzenmodelle aus Wachs, Terrakotta, Gips, Papiermaché und Glas zeigt eine Sonderausstellung im Botanischen Museum Berlin. Die Exponate können vom 22. Mai bis zum 28. Februar nächsten Jahres besichtigt werden. Sie spannen den Bogen von altägyptischen Pflanzenmodellen bis hin zu den zeitgenössischen "Computerpflanzen". Die Ende des 18. Jahrhunderts populären Obstmodellserien aus Wachs oder Papiermaché fehlen ebenso wenig wie kostbare Galsmodelle von Leopold und Rudolf Blaschka oder eine Auswahl der im frühen 20. Jahrhundert sehr populären,...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2015 .