Spielplätze: Bunt, individuell und nie langweilig

von

Foto: Lichtschwärmer

"Der samtene Ärmel", "Hütten und Paläste", "Weidenversteck", "Der Schatz des Salzkönigs" oder "Echsenland" - das sind einige der Spielräume, die in den letzten Jahren durch das Büro "k1 Landschaftsarchitekten" entworfen und umgesetzt wurden. Bereits die Namen lassen erahnen, dass dort, jeweils aus den konkreten Orten heraus entwickelt, kreative und fantasievoll gestaltete Spielwelten entstanden sind, deren Aufenthaltsqualitäten nicht nur im Bezug auf die Bedürfnisse der Klientel Kinder entwickelt wurden. Die vielschichtigen Spielanlagen...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 06/2018 .