Studierende der Hochschule Osnabrück berichten von der GaLaBau

Spielplätze sollen auch digital mobilisieren und begeistern

Foto: Maike Frings

Unsere digitale und schnelllebige Welt ist für eine nutzerorientierte Planung und Realisierung öffentlicher Spielplätze eine Herausforderung. Kinder und Jugendliche verbringen einen Großteil ihrer Freizeit in der digitalen Welt. Online-Spiele sowie technische Kommunikations- und Informationsgeräte gehören zu ihrem Alltag. Doch während sich die Welt täglich weiterentwickelt, scheint die Spielplatzwelt einen Stillstand zu erleben. Schon lange sehen wir das gewohnte Bild von Rutsche, Schaukel und Klettergerüst, die überwiegend die Gestaltung der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2016 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=450++529&no_cache=1