Maschinen, Stoffe, Verfahren

Terrassenplatte eröffnet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Ob lebhaftes, wirbelndes Mosaik oder ruhige, sanfte Wellenbewegungen – für jede Fläche findet sich das geeignete Muster. Foto: Braun-Steine

Die Firma Braun-Steine hat die Terrassenplatte Rush & Twist auf den Markt gebracht und somit ihr Santuro-Programm erweitert. Die Produktneuheit verleiht großen und kleinen Flächen Schwung und eine lebendige Ausstrahlung. Der Mauerstein ergänzt das Konzept.

Die Kombination aus schrägen und geraden Kanten eröffnet bei Rush & Twist viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Ob lebhaftes, wirbelndes Mosaik oder ruhige, sanfte Wellenbewegungen - für jede Fläche findet sich das geeignete Muster. Ergänzt wird die Terrassenplatte durch das dazugehörige Mauerstein-Set. Die drei Steinformate mit schrägen Kanten lassen vielfältige und lebhafte Fugenbilder - ähnlich der Ästhetik von Bruchsteinmauern - entstehen. Bei beidseitiger Verwendung der Steine wird das kreative Potenzial des Mauerstein-Sets voll ausgeschöpft.

Die Logik von Rush & Twist ist einfach: mit vier Platten und drei Mauersteinen mit aufeinander abgestimmten Schnitten lassen sich facettenreiche Mustervarianten realisieren.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 07/2020 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=680++253++681&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=680++253++681&no_cache=1