Bayern: Fünfter Praxistag Landschaftsbau in Landshut

Erfahrungsaustausch zu den Themen Holz und Rasen

Foto: VGL Bayern

Unter dem Motto "Was man mit Füßen tritt" feierte der Bayerische Praxistag Landschaftsbau sein fünfjähriges Jubiläum. Erstmals fand die Tagung an der Staatlichen Fachschule für Agrarwirtschaft in Landshut-Schönbrunn statt. Im Fokus standen die Themenschwerpunkte Holz und Rasen. Rund 100 Teilnehmer und zahlreiche Aussteller nutzten die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch unter Praktikern.Konstruktiver Holzschutz von BedeutungWie man Holzterrassen richtig plant und baut, demonstrierte Bernhard Kohn in seinem Vortrag. Durch die Einhaltung einiger...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2017 .