Personen im GaLaBau

Ursula Heinen-Esser

Foto: BGL

Die frühere Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL), Ursula Heinen-Esser, hat eine zusätzliche Aufgabe übernommen. Seit dem 7. August ist sie kaufmännische Geschäftsführerin der Deutschen Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe mbH (DBE). Die neue Aufgabe wird sie zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Vorsitzende der Geschäftsführung der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) ausüben.Die bundeseigene BGE ist seit April 2017 verantwortlicher Betreiber für die Schachtanlage...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2017 .