UV-Schutz durch feinst geriebene Naturfarbpigmente

Foto: natural-farben.de

Holzterrassen brauchen regelmäßige Pflege. Denn neben der Beanspruchung durch den Menschen tragen vor allem die Witterungseinflüsse zur allmählichen Vergrauung und Verschmutzung des Holzes bei. Ein Schutzanstrich ist daher fester Bestandteil der jährlichen Wartungsaufgaben. Dabei empfiehlt sich im Sinne der Umwelt die Verwendung rein natürlicher Produkte mit hoher Schutzwirkung. Natural-Terrassenöl ist so dünn eingestellt, dass es tief ins Holz eindringt, es elastisch hält und der Charakter der Holzmaserung erhalten bleibt. Die Moleküle von...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2016 .