Veitshöchheimer Landespflegetage diskutieren GaLaBau-Neuheiten

Zurück in den angestammten Mainfrankensälen verzeichneten die 47. Veitshöchheimer Landespflegetage am 25. und 26. Februar wieder ein volles Haus. Rund 620 Besucher folgten den Referaten unter dem Motto "Wünsche, Werte, Wandel - der GaLaBau ist gefordert". Mit 62 Austeller und rund 120 Betreuern war auch die angeschlossene Messeveranstaltung sehr gut gebucht.Neue Saatmischungen für Kreisverkehre, Straßenrandstreifen, im Park und Gartenschauen präsentierte Dipl.-Biol. Angelika Eppel-Hotz. An der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 04/2015 .