Nachrichten und Aktuelles

Veitshöchheimer Landespflegetage erstmals online

Die Fachleute und Mitarbeiter des Instituts für Stadtgrün und Landschaftsbau der LWG Veitshöchheim laden diesmal online zu den Landespflegetagen. Foto: LWG Veitshöchheim

Erstmals werden die Veitshöchheimer Landespflegetage am 23. und 24. Februar online stattfinden. Die Fachleute des Instituts für Stadtgrün und Landschaftsbau der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau (LWG) stehen täglich von 14:45 Uhr bis 17 Uhr live vor Kamera und Mikrofon. Nach den Referaten beantworten sie Fragen aus dem Chat. Außerdem gibt es Gespräche und Interviews mit externen Experten.

Am ersten Tag stehen Klimaanpassung in Planung und Baubetrieb im Mittelpunkt der Veranstaltung. Nikolai Kendzia berichtet über den Stand der Diskussion um die vom Bundesumweltministerium geplante Wasserbewirtschaftung in trockenen Sommern. Dr. Susanne Böll spricht über Straßenbäume in extremen Hitzeperioden und die Leistungen stärker hitzebeständiger kontinentaler Arten. Am späten Nachmittag diskutieren Vertreter von SVLFG, VGL und Kommunalbetrieb über Arbeitsschutz bei erhöhter Sonnen-, UV- und Hitzebelastung im Freien. Am zweiten Tag geht es auf den Landespflegetagen vor allem um die Pflanzenverwendung. Theresa Edelmann erläutert das Veitshöchheimer Leitbild zur Pflanzenverwendung in Siedlungen und auf gärtnerisch genutzten Flächen. Kornelia Marzini zieht eine Bilanz von 25 Jahren LWG-Blühmischungen.

Angelika Eppel-Hotz und Andreas Adelsberger tauschen sich aus über die Überlebenskünstler unter den Gehölzen und Stauden aus, die Sonne lieben und Hitze tolerieren.

Dr. Philipp Schönfeld und Stefan Schmidt informieren über die großflächigen Staudenpflanzungen auf dem Campus der Wirtschaftsuniversität Wien. Der Kongress ist für alle Teilnehmer kostenfrei. Weil die Teilnehmerzahl technisch begrenzt ist, empfiehlt die LWG, sich bis spätestens zum 19. Februar auf der Webseite lwg.bayern.de/landespflegetage anzumelden. cm

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2021 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=693++678++445&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=693++678++445&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=693++678++445&no_cache=1