DIN 18915 erscheint als Entwurf

Verbesserter Bodenschutz im Landschaftsbau

von ,

Foto: Thieme-Hack

Mit dem Entwurf der komplett überarbeiteten DIN 18915 liegt jetzt eine Regelung vor, die den Stand der Technik sowohl beim Bodenschutz als auch allgemein beim Umgang mit dem Boden regelt, der für Vegetationszwecke genutzt werden soll. Zusammen mit der in Erarbeitung befindlichen DIN 19639 Bodenschutz bei der Planung und Durchführung von Bauvorhaben wird damit dem Bodenschutz ein weitreiches Regelwerk zur Verfügung gestellt.Es ist schon lange bekannt, dass eine schlechte Bodenbearbeitung, sei es durch die Wahl eines falschen Zeitpunktes oder...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 05/2017 .