Vertikale Gärten - warum in die Höhe gärtnern?

von

Fotos: Alexander Dorn

Franziska Kirchner I Vertikale Gärten sind in aller Munde. Welche Objekte sind die bekanntesten? Wofür werden vertikale Gärten überhaupt gebraucht? Und wie steht es um Kosten, Technik sowie Wartung? Das vielleicht Wichtigste aber ist die Einbettung der vertikalen Gärten in städtebauliche Konzepte. Denn das schönste Angebot nutzt nichts, wenn es keine Nachfrage gibt.Vertikale Gärten liegen im Trend.1 Vor allem Unternehmen schmücken sich derzeit gern mit vertikalen Gärten, denn sie waren und sind der angesagte Ausdruck von Exklusivität. Der 1953...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 12/2015 .