Nachrichten und Aktuelles

VGL Bayern unterstützt Betriebe auf dem Weg zur Klimaneutralität

Foto: Peter Schneider, FutureCamp

Vor sechs Monaten initiierte der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (VGL) Bayern das Pilotprojekt "Carbon Footprint". Sein Ziel ist es, den Verbandsmitgliedern einen praxistauglichen Leitfaden zur Reduktion ihrer CO2-Emissionen an die Hand zu geben und damit den Einfluss der grünen Branche im Kampf gegen den Klimawandel voranzutreiben. Beteiligt sind 13 VGL-Mitgliedsbetriebe unterschiedlicher Größe und die Deula Bayern. Unter Anleitung der Unternehmensberatungsgesellschaft FutureCamp Climate GmbH wurden im ersten Schritt die im...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2021 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=317++29++424++323++417&no_cache=1