Nachrichten und Aktuelles

Vier Landesgartenschauen eröffnen in diesem Jahr

In Neuenburg sind direkt am Rhein die neugestalteten Rheinauen, die Rheinterrasse und die Rheinwiesen zu besichtigen. Foto: Landesgartenschau 2022 Neuenburg am Rhein

Vier Landesgartenschauen in drei Bundesländern wollen in diesem Frühjahr an den Start gehen. Gleich zwei davon werden in Baden-Württemberg stattfinden. Die ursprünglich für dieses Jahr geplanten Landesgartenschauen in Sachsen-Anhalt und in Niedersachsen wurden auf 2023 verschoben.

Als erste in diesem Jahr wird die brandenburgische Landesgartenschau in Beelitz am 14. April ihre Tore öffnen. Unter dem Motto "Ein Gartenfest für alle Sinne" werden auf dem 15 ha großen Gelände eines alten Klärwerks am Flüsschen Nieplitz neue Biotope gezeigt. Die LaGa-Gastronomie hat der Spargelhof Klaistow übernommen.

Am 22. April lädt die baden-württembergische Landesgartenschau Neuenburg am Rhein im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald zur Eröffnungsveranstaltung. Direkt am Fluss sind auf 23 ha die neugestalteten Rheinauen, die Rheinterrasse und die Rheinwiesen zu besichtigen. Der Stadtpark am Wuhrloch (6,1 ha) wurde den Bedürfnissen des Nachwuchses angepasst.

Die sächsische Landesgartenschau in Torgau an der Elbe beginnt am 23. April. Sie schließt den historischen Stadtpark Glacis ein, ergänzt ihn um einen Jungen Garten, eine Elchwiese und einen Konzertplatz unmittelbar am Fluss. Ein 2 km langer Hauptweg führt über das 24 ha große Gartenschaugelände und bietet Ausblicke in die Elbaue.

Als letzte der vier Schauen in diesem Jahr eröffnet die baden-württembergische Landesgartenschau Eppingen am 20. Mai. Sie sollte bereits im vergangenen Jahr stattfinden, war aber wegen der Pandemie verschoben worden. Nun will die LaGa mit einem grünen Parkband entlang der Altstadt punkten. Die begrenzenden Bäche Elsenz und Hilsbach wurden die in einen naturnahen Zustand versetzt.

Auf 2023 verschoben wurden die sachsen-anhaltische Gartenschau Bad Dürrenberg im Saalekreis und die niedersächsische Landesgartenschau Bad Gandersheim. Für die Kurstadt ergibt sich damit eine neue Konstellation: Im rund 60 km entfernten Höxter in Nordrhein-Westfalen findet dann ebenfalls eine Landesgartenschau statt. cm

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2022 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=244&no_cache=1

Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung..., Koblenz  ansehen
Diplom-Ingenieur*in Bachelor oder Master of..., Gießen  ansehen
GÄRTNER (M|W|D) in Voll- oder Teilzeit, Schlangenbad   ansehen
Dipl. Ing. /Techniker Garten- und Landschaftsbau..., Weingarten  ansehen
Baumpfleger (d/m/w), Celle  ansehen
Gärtnermeister:in (w/m/d) Grünflächenunterhaltung, Frankfurt am Main  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=244&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=244&no_cache=1