Zur Lebensdauer von Straßenbäumen in der Stadt

Wie viele Bäume sind genug?

von

Foto: A. Plietzsch

Einige kommunale Politiker werben damit, dass sie in kurzer Zeit eine große Anzahl von Bäumen in ihrer Stadt pflanzen lassen. Die gewählten Größenordnungen wirken dabei häufig willkürlich, zum Beispiel "Million Trees for New York City" Programme, oder orientieren sich ausschließlich am verfügbaren Budget, zum Beispiel Berliner Stadtbaumkampagne. Der Blick wird dabei jedoch nur auf die absolute Anzahl zu pflanzender Bäume gerichtet und weniger auf ihren langfristigen Erhalt. Die zur Verfügung gestellten finanziellen Mittel garantieren in der...
Mit einem Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Pro Baum 03/2018 .