Wilhelm Spatz

Foto: Neue Landschaft

Seinen 50. Geburtstag feierte im vergangenen Monat Wilhelm Spatz, Geschäftsführer des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Rheinland-Pfalz und Saarland. Vor 21 Jahren, unmittelbar nach seinem Studium, stieß der Diplom-Volkswirt zur grünen Branche. Damit zählt er zu den dienstältesten GaLaBau-Landesgeschäftsführern in Deutschland. Für ihn ist sein Job immer wieder "eine hochinteressanter Herausforderung". Der landschaftsgärtnerische Berufsstand sei zwar klein, sagt er, aber er habe eine sehr starke Wahrnehmung in der Politik. Spatz...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 10/2015 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=322&no_cache=1