Daniela Bock

Dipl.-Ing. Daniela Bock

MBA. Inhaberin PartG mbB. Landschaftsarchitektin & Stadtplanerin

Alle Artikel von Dipl.-Ing. Daniela Bock

  • Begrünung von Gebäuden als Baustein im Klima-Konzept

    Die bebaubaren Grundstücke werden immer schwieriger zu beplanen, die Quartiere sind meist hoch verdichtet, Freianlagen zu all Ihren Funktionen noch mit Nebengebäuden und Einbauten überlastet. Gleichzeitig steigen Bewusstsein und auch Forderungen bezüglich der... Weiterlesen
  • Plätze und Wege mit Klinker gestalten

    Für viele Menschen ist Ziegel als erstes ein Material zum Häuser bauen - unsichtbar als Wand, oder sichtbar als Fassade (bspw. auch vorgehängt oder als Verblender). Pflasterklinker sind aus Ton bei über 1100 °C bis zur Sinterung gebrannte Ziegelsteine, die traditionell im... Weiterlesen
  • Die Philosophie der Schwammstadt am Bauprojekt umgesetzt

    Seit einiger Zeit liest man immer häufiger, dass als eine der Antworten auf den Klimawandel unsere Städte zu "Schwammstädten" werden sollen. Weil Hitze- und Kälteperioden immer unregelmäßiger und extremer werden, weil Stark- und Dauerregenereignisse zunehmen, müssten unsere... Weiterlesen
  • Vom Umgang mit Regenwasser bei Bauprojekten

    Mittlerweile gibt es kaum noch ein Bauprojekt, bei dem nicht schon im ersten Kick-off-Termin zur Verteilung der Zuständigkeiten gefragt wird: "… und wer kümmert sich um das Regenwasser?" Das ist einerseits ein Fortschritt, weil sich (zumindest in den Ballungsräumen)... Weiterlesen
  • Urbane Sturzfluten - Praxisbeispiele

    Im Idealzustand, in unbebauten oder zumindest gering versiegelten Bereichen trifft der (durchschnittliche) Regen auf den durch eine pflanzliche Bodendecke geschützten Boden auf. Er sickert rasch in diesen lockeren Oberboden ein und reichert zeitverzögert in der Tiefe das... Weiterlesen
    • 1