Petra Pelz

Dipl.-Ing Petra Pelz

Landschaftsarchitektin

Alle Artikel von Dipl.-Ing Petra Pelz

  • Privatgartenplanung: Pflegeleicht und üppig zugleich

    Entspanntes Gärtnern ist ein perfektes Mittel gegen den Stress des modernen Lebens. Doch will das Refugium unter freiem Himmel zu viel Aufmerksamkeit, wird die Gartenarbeit schnell zur Belastung. So liegen pflegeleicht konzipierte Gärten im Trend. Nichtsdestotrotz gehören... Weiterlesen
  • Was blüht uns morgen?

    Die "Große Staudenschau" erstreckt sich mit einer Fläche von 4000 m² entlang der Großen Wasserachse. Dort gab es traditionell schon immer Stauden, die im Wandel der Zeiten und Moden immer wieder änderten. Zuletzt waren verschiedene Staudenthemen bruchstückhaft... Weiterlesen
  • Vom Stadtdschungel in die Kräuterwiese

    Schließen Sie die Augen und stellen sich vor: Sie streifen durch schattig kühle Dschungellandschaften mit üppigen Blattwerk und exotischen Blüten, schnuppern an würzigen Kräutern, tauchen in überbordende Blütenmeere oder finden sich zwischen farbenfrohen Blumen wieder und... Weiterlesen
  • Sommerflor assoziiert eine maritime Atmosphäre

    Das Packhofgelände liegt direkt an der Havel auf dem Gelände einer ehemaligen Schiffswerft. Hier werden zahlreiche Themengärten und der große gärtnerische Informationsbereich zu finden sein. Das Büro Geskes und Hack Landschaftsarchitekten hatte die Idee, fünf stilisierte... Weiterlesen
    • 1