NEUE LANDSCHAFT 01/2014

Erscheinungsdatum: 15.01.2014

  • Preisbildung
    Wieder deutlich bessere und angemessene Preise im Garten- und Landschaftsbau.
  • Anbaugeräte
    Mit Zusatzwerkzeugen können Baumaschinen wirtschaftlicher genutzt werden.
  • Unterversichert
    Bei Personen- und Vermögensschäden klaffen in manchen Betrieben große Lücken.

Zeitschrift kaufen


  • Editorial

    Liebe Leserinnen und Leser!

    Die beste Nachricht kommt zuerst: Nach Jahren des immensen Preisdrucks konnte der Garten- und Landschaftsbau im dritten Quartal 2013 bei vielen öffentlichen Aufträgen wieder kostendeckende Preise erzielen. Immerhin 21,49 Prozent der BGL-Mitgliedsunternehmen gaben bei der... Weiterlesen

Alle Online Artikel der NEUE LANDSCHAFT 01/2014