Archiv

  • NL-2009-10

    NEUE LANDSCHAFT 10/2009

    15.09.2010

    • Radlader
      Eine Marktübersicht soll helfen, vernünftige Entscheidungen bei Kauf oder Miete zu treffen.
    • Abgasemissionen
      Die Hersteller von Baumaschinen warten mit vielen technischen Weiterentwicklungen auf.
    • Plattenbeläge
      Wie Feuchtigkeitsverfleckungen auf überdachten Flächen vorgebeugt werden kann.

      u.v.m.

    zur Ausgabe

  • PB-2010-03

    Pro Baum 03/2010

    01.09.2010

    • Wärmeliebende Insekten weiten Ihre Areale aus
    • Licht und Schatten: Erfahrungen mit der Bekämpfung der Holländischen Ulmenkrankheit in Schweden
    • 25 Jahre Baumstatik – Eine Bilanz
    • Untersuchung zur Möglichkeit der Umerziehung von Flachschnittplatanen zu höherstämmigen Bäumen
    • Efeu bei der Baumkontrolle

    zur Ausgabe

  • NL-2010-08

    NEUE LANDSCHAFT 08/2010

    15.08.2010

    • Insolvenz
      Die meist traurige Notwendigkeit birgt für Betriebe auch Möglichkeiten und Chancen.
    • Baukosten
      Elektronische Expertensysteme nehmen dem Anwender bei der Kalkulation viel Arbeit ab.
    • Bauzeitenplan
      An der Hochschule RheinMain wurde eine Software für eine solide Kalkulation entwickelt.
    • Marketing
      Das Instrument kann dem GaLa-Bau mehr bieten als ein nur ein Logo...

    zur Ausgabe

  • NL-2010-07

    NEUE LANDSCHAFT 07/2010

    15.07.2010

    • Ökologisches Bauen
      Ein schonender Umgang mit der Natur gehört zum Berufsverständnis der grünen Branche.
    • Bauwerksbegrünung
      Wohin haben sich Dach-, Fassaden-und Innenraumbegrünung entwickelt? Eine Analyse.
    • Pflegelose Gründächer
      Eine Langzeituntersuchung auf dem Campus Geisenheim der Hochschule RheinMain.
    • Grünpflege
      Bei steigendem Kostendruck muss der GaLaBau die...

    zur Ausgabe

  • NL-2010-06

    NEUE LANDSCHAFT 06/2010

    15.06.2010

    • Bewässerungsanlagen
      Damit sie gut funktionieren, sind Kenntnisse über verschiedene Standortfaktoren notwendig.
    • Schwimmteiche
      Was sind die typischen Baufehler, die im Vorfeld erkannt und vermieden werden können?
    • Gewässerabdichtung
      Nutzen und Einsatz des Naturprodukts Bitumen beim Bau von Teichen und Feuchtbiotopen.
    • Seniorengärten
      Ein Lüdenscheider...

    zur Ausgabe

  • PB-2010-02

    Pro Baum 02/2010

    01.06.2010

    • Bäume im Paket – Raum und Funktion
    • Stauden und Baumscheibenbepflanzung
    • Naturdenkmale: Positive und negative Beispiele zum Umgang
    • Kleine Bäume für kleine Gärten

    zur Ausgabe

  • NL-2010-05

    NEUE LANDSCHAFT 05/2010

    15.05.2010

    • Service Level Agreements
      Neue Verträge sollen Aufträge kontrollierbarer machen, auch im Grünflächenmanagement.
    • Bauzeitenclaims
      Welche Konsequenzen hat die neueste höchstrichterliche Rechtsprechung zur Bauzeit?
    • Gewährleistung
      Während der Fertigstellungspflege müssen GaLaBau-Unternehmer für fast alles haften.
    • Qualitätsstandards
      Regelwerke für den Landschaftsbau: Was...

    zur Ausgabe

  • NL-2010-04

    NEUE LANDSCHAFT 04/2010

    15.04.2010

    • Multifunktionsmaschinen
      Bei der Entscheidung zum Kauf eines „Alleskönners“ helfen ausgeklügelte Checklisten.
    • Abgasvorschriften
      Die Maschinenhersteller sind gut gerüstet, stellen auf der bauma neue Motorensysteme vor.
    • Mähroboter
      Bei der öffentlichen Grünpflege noch ein Exot, wird er bald immer öfter eingesetzt werden.
    • Weiterbildung
      Was der Berufsverband VDBUM für...

    zur Ausgabe

  • NL-2010-03

    NEUE LANDSCHAFT 03/2010

    15.03.2010

    • Flusslandschaft
      Brücken, Stege und Wasserläufe prägen die bayerische Landesgartenschau in Rosenheim.
    • Denkmalschutz
      Wie man mit historischen Grünanlagen richtig umgeht, zeigt die Gartenschau Aschersleben.
    • Epoxidharz
      Die LGS Bad Nauheim zeigt ein innovatives Wegebaukonzept mit Sonderbeschichtung.
    • Himmelsleiter
      Die Gartenschau im sauerländischen Hemer punktet mit...

    zur Ausgabe

  • PB-2010-01

    Pro Baum 01/2010

    01.03.2010

    • Bäume im Paket – Raum und Funktion
    • Die Verwendung der Sibirischen Ulme Ulmus pumilia als Straßen- und Parkbaum
    • Das neue Bundesnaturschutzgesetz und die Verwendung von gebietsheimischen Gehölzen in freier Natur
    • Baumschutzverordnung hilft, Kosten zu senken
    • Naturschutz oder Baumpflege?

    zur Ausgabe

  • NL-2010-02

    NEUE LANDSCHAFT 02/2010

    15.02.2010

    • Staudenpflanzungen
      Wer sowohl die Ästhetik als auch den Standort berücksichtigt, kann die Pflege optimieren.
    • GreenCycle
      Ein neues Instrument ermöglicht die Berechnung von Unterhaltungskosten für Grünräume.
    • Mykorrhizapilze
      Mit Neuheiten ist zu rechnen. Das biologische Hilfsmittel bietet viele Möglichkeiten.
    • Rasenschädlinge
      Rechtzeitiges Erkennen und alternative...

    zur Ausgabe

  • NL-2010-01

    NEUE LANDSCHAFT 01/2010

    15.01.2010

    • Lichtgestaltung
      Wie Lichteffekte im Außenbereich inszeniert und Emotionen geschaffen werden können.
    • Holzschutz
      Mit baulich-konstruktiven Maßnahmen kann die Nutzung von Holz stark verlängert werden.
    • Hitzebehandlung
      Forscher stellen eine neue, dauerhafte und dimensionsstabilisierte heimische Holzart her.
    • Zisternen
      Regenwasseranlagen im Garten wollen gut geplant sein....

    zur Ausgabe

  • NL-2009-12

    NEUE LANDSCHAFT 12/2009

    15.12.2009

    • Staudenpflanzungen
      Wer den Pflanztyp richtig auswählt, kann Pflegeaufwand und Ästhetik bestens steuern.
    • Schaderreger
      Die Krankheiten an Buchs haben zugenommen. Welche Bekämpfungsmöglichkeiten gibt es?
    • Naturwerkstein
      Seine Besonderheiten bei Färbung, Umwelteinflüssen, Verkehrsbelastung und Verlegung.
    • Pflasterdecken
      An fünf Bauweisen wurden die Versickerungsleistung...

    zur Ausgabe

  • NL-2009-11

    NEUE LANDSCHAFT 11/2009

    15.11.2009

    • Versickerungsmulden
      Welche Pflanzen Trockenheit ertragen und zeitweilige Überstauungen tolerieren können.
    • Gründachpflanzen
      Ein Saatversuch mit über 100 Gras- und Kräuterarten auf einem Schattendach in Wien.
    • Vegetationssubstrate
      Das Bodenschutzgesetz und das Düngemittelrecht sind im GaLaBau kaum bekannt.
    • Hausgärten
      Privates Grün ist mit Humus und Stickstoff gut...

    zur Ausgabe

  • NL-2009-10

    NEUE LANDSCHAFT 10/2009

    15.10.2009

    • Schattige Gründächer
      Ein Versuch in Veitshöchheim hat erste Ergebnisse zu Vitalität und Deckungsgrad gezeitigt.
    • Winderosion
      Wie kann verhindert werden, dass Gründächer von Windkräften abgehoben werden?
    • Regenwassermanagement
      Gründächer verringern den Wasserabfluss und können zentrale Aufgaben übernehmen.

      u.v.m.

    zur Ausgabe

  • NL-2009-09

    NEUE LANDSCHAFT 09/2009

    15.09.2009

    • Pflegemanagement
      Ein ganzheitliches, Kostensparendes Management ist mit Pflegewerken möglich.
    • Parkpflegewerk
      Für den Riemer Park in München wurde ein Regelsystem aufgestellt. Alle sind zufrieden.
    • Pflanzenschätze
      Der Klimawandel schafft neue Möglichkeiten für besondere Arten aus anderen Kontinenten.
    • Betonpflaster
      Kenntnisse der gültigen Regelwerke für...

    zur Ausgabe

  • NL-2009-08

    NEUE LANDSCHAFT 08/2009

    15.08.2009

    • Staudenmischungen
      Extra für den Schatten entwickelt, präsentieren sich drei neue Sortimente aus Erfurt.
    • Böschungssicherung
      Strauchartige Gehölze sichern die Hänge der „Neuen Landschaft“ in Ronneburg.
    • Bodendecker
      Das Angebot geeigneter Arten und Sorten ist groß. Es stellt auch Anspruchsvolle zufrieden.
    • Staude des Jahres
      Ein Schattenbeet ist der ideale Standort für...

    zur Ausgabe

  • NL-2009-07

    NEUE LANDSCHAFT 07/2009

    15.07.2009

    • Schotterrasen
      Mit Baustoffrecyclingmaterialien entstehen blühende Parkplätze. Asphalt war gestern.
    • Umweltanforderungen
      Eine Hilfestellung, um Fehler beim Einbau von Boden oder Bodenmaterial zu vermeiden.
    • Dachbegrünung
      Photovoltaik auf Gründächern birgt Vorteile. Worum sich der GaLaBau kümmern muss.
    • Trockenmauern
      Für eine fachgerechte Bauweise sorgt nicht nur die...

    zur Ausgabe