Friday, March 27, 2015 Anmelden  |  Registrieren  |  Shop
-   Meldungen
Bayern startet Image-Kampagne für den Gartenbau 
„Bayern blüht“ – so heißt die neue Dachmarke, mit der Bayerns Landesregierung und die grünen Verbände das Thema Gartenbau stärker ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken wollen. Landwirtschaftsminister Helmut Brunner startete dazu eine landesweit angelegte Imagekampagne. Hauptwerbeträger sind Großflächen-Plakate, Public Video und Zeitungsanzeigen. „Der Gartenbau erbringt für die Menschen in Bayern eine ganze Reihe herausragender Leistungen“, sagte der Minister. Nach seinen Worten sorgen Gärten und Parks als grüne Oasen nicht nur für Wohlbefinden, Erholung und Lebensqualität. Sie seien zudem unverzichtbare Rückzugsräume für Tier- und Pflanzenarten.       
 
Alle Meldungen
-   Informationen | Meinungen | Berichte
IPM-Neuheiten: schön, robust und gut kombinierbar 
Bidens Hybride ,Beedance Red + Eye’. Foto: ZVG
Zum achten Mal wurden auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) in Essen Pflanzenneuheiten ausgestellt und prämiert. Vom 27. bis 30. Januar zeigten 36 Aussteller insgesamt 60 Neuzüchtungen. Das Interesse am IPM-Neuheitenschaufenster und seinen Highlights des Pflanzenmarktes, das gemeinsam von Zentralverband Gartenbau (ZVG) und der Messe Essen ausgerichtet wird, war auch in diesem Jahr wieder außergewöhnlich groß.
mehr...
BfN fordert mehr Gewässer- und Auenschutz 
Die Renaturierungen von Flussauen und Gewässern nützt dem Hochwasserschutz und einer verbesserten Wasserqualität.  Foto: LGS Bayreuth 2016
Prof. Beate Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), plädiert für eine „großräumige Umsetzung“ von Gewässer- und Auenrenaturierungen. Die Zeit sei dafür reif, sagte sie bei der Vorstellung einer von dem BfN in Auftrag gegebenen Studie der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald. Die Ausarbeitung sei eine „Aufforderung an die Politik zum Handeln“. Für den GaLaBau rücken dadurch mehr Renaturierungsaufträge der öffentlichen Hand in greifbare Nähe.
mehr...
Alle Artikel
-   Kernbeiträge
Zwergstrauchheiden auf dem Flughafen 
Spenderflächen im Parallelbahnsystem am Flughafen Frankfurt. Fotos: Rainer Steinmeier
Im Rahmen des Ausbaus des Flughafens Frankfurt/Main sind im Vorhabensbereich auf einer Fläche von etwa 225 ha Extensivwiesen, Sandmagerrasen sowie Zwergstrauchheiden und Sandheiden anzulegen. Einerseits wird das durch die Begrünung mit gebietsheimischem Saatgut, das mittels Heudruschverfahren gewonnen wird, erreicht und andererseits durch den Übertrag von diasporenhaltigem Boden und Soden.
mehr...
Russen, Kies und Ochsenblut: Tennisplatzbau um 1900 
Damendoppel um 1900. Obwohl der Platz gut ersichtlich ist, ist keine genaue Angabe zum verwendeten Oberflächenmaterial möglich. Foto: Fotoalbum der ungarischen Tennismeisterin Gräfin Sarolta Cséry, Privatbesitz von Marianne Zak
In den 1870er-Jahre feierte das Sportspiel Lawn Tennis seinen Durchbruch in England und eroberte im Eilzug die Welt, so auch die privaten Gärten und öffentlichen Parks der Österreichisch-Ungarischen Monarchie. Die Reaktion der Platzbauer auf die teils anderen klimatischen Bedingungen für den englischen Tennisrasen in Kontinentaleuropa manifestierte sich in einer Vielzahl spannender Spieloberflächen.
mehr...
Alle Artikel
-   Maschinen | Stoffe | Verfahren
Kompakt-Raupenlader mit erhöhter Leistung 
Der Kompakt-Raupenlader T450 wird durch den Bobcat-Turbodieselmotor D24 mit 45,5 kW (61,86 PS) angetrieben. Foto: Bobcat
Bobcat erweitert sein Angebot von Kompakt-Raupenladern durch die Einführung des neuen Modells T450. Der T450 bietet mehr Leistung in Verbindung mit Verbesserungen hinsichtlich der Effizienz bei Hydraulik und Hydrostatik, die sich durch eine gesteigerte Produktivität äußern. Er wird durch den Bobcat-Turbodieselmotor D24 mit 45,5 kW (61,86 PS) angetrieben, der im Vergleich zum Modell T140 über 25 Prozent mehr Leistung verfügt.
mehr...
Stecksystem für Kiesfangleisten entwickelt 
Die Produktneuheit Ferro Magna schützt Einfahrten. Hier wird sie von der GaLaBau-Firma Klaus Brok eingebaut. Foto: Richard Brink
Durch ihr Stecksystem ist die Kiesfangleiste Silex der Firma Richard Brink zügig und leicht zu handhaben. Die fixe Leiste aus Aluminium, Edelstahl oder Kupfer lässt sich ohne zusätzliche Verbinder einfach montieren.  Die Einfassung sorgt auf Terrassen, Balkonen und begrünten Dächern dafür, dass Kiesschüttungen sowie Substrate nicht in Rinnen und Gullys gelangen. Somit stellt sie eine zuverlässige Entwässerung sicher.
mehr...
Funktionslader mit neuartigem Bremssystem 
Die 500-er Serie von Avant ist mit einem hydraulischen Lamellenbremssystem in den vorderen Fahrmotoren ausgestattet. Foto: Avant
Eine multifunktionale Baumaschine, egal in welcher Größe, muss unkompliziert und durchgehend einsatzbereit sein. Dazu bedarf es einer unverwüstlichen Konstruktion und ebenso robuster Bauteile. Avant hat deshalb die 500er Serie mit einem hydraulischen Lamellenbremssystem in den vorderen Fahrmotoren ausgestattet, wie dies bereits bei den Modellen der 600er und 700er Serie umgesetzt wurde. 
mehr...
Gartenhaus im modularen System 
Gartana bietet hochwertige Gartenhäuser im modularen System. Foto: Gartana
Die Bonner Marke Gartana entwirft und vertreibt hochwertige aus Holz gefertigte Gartenhäuser in einem modularen System. Kunden wählen zwischen vier Standard-Größen. S, M, L oder XL. Sondermaße sind auf Anfrage möglich. Alle Größen gibt es mit Pult- oder Flachdach. Auch Position und Funktionsumfang von Fenstern und Türen sowie Farben oder Sonderausstattungen sind wählbar. Die Gartenhäuser werden komplett in Deutschland von Meisterbetrieben produziert.
mehr...
Alle Artikel
Aktuelle Ausgabe
Aus dem Inhalt
Ausbau Flughafen Frankfurt/Main - Anlage von Zwergstrauchheiden mit gebietsheimischem Saatgut
Hang over!? Vertikales Grün in Nürnberg
Nachhaltigkeit im Grünraummanagement - Neue Handlungsfelder für Stadtgrün
Die Verbindung von Unternehmen und Familie im Familienunternehmen

mehr...
Weitere Rubriken
GaLaBau Wissen
 
 
Köpfe im GaLaBau
 
 
Pro Baum
Copyright 2014 Patzer Verlag GmbH & Co. KG   Impressum Login