Friday, August 22, 2014 Anmelden  |  Registrieren  |  Shop
Click here for the english Version of www.neuelandschaft.de
-   Meldungen
Berlin: Neu-Azubis haben höhere Schulabschlüsse 
Über die Hälfte der GaLaBau-Auszubildenden in Berlin und Brandenburg besitzt einen höheren Schulabschluss. 28 Prozent haben ein Abitur oder ein Fachabitur absolviert, 30 Prozent den mittleren Abschluss geschafft. Das geht aus einer Umfrage des Fachverbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL) Berlin und Brandenburg bei allen 146 Azubis im ersten Lehrjahr an den Oberstufenzentren in Berlin, Seelow und Groß Kreutz hervor. Überraschend hoch ist der Durchschnittsalter der neuen Azubis. Es liegt in Berlin und Brandenburg bei knapp 21 Jahren. Immerhin ein Drittel der Azubis hatte vor der GaLaBau-Ausbildung bereits eine andere Lehre begonnen oder erfolgreich beendet.       
 
Alle Meldungen
-   Informationen | Meinungen | Berichte
Grüne Bauweisen können Klimawandel kompensieren 
Ein Team um (v.l.n.r.) Bernhard Scharf, Dr. Ulrike Pitha und Vera Enzi von der Universität für Bodenkultur Wien hat untersucht, wie Lebensqualität und Gesundheit von Stadtbewohnern verbessert werden kann. Foto: BOKU Wien
Der städtische Klimawandel ließe sich bis 2080 kompensieren, wenn die Beschaffenheit urbaner Oberflächen verändert wird. Zu diesem Ergebnis kommt ein Forscherteam der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU). Durch Begrünung und Entsiegelung kann der prognostizierte Anstieg der mittleren Strahlungstemperatur in Städten deutlich reduziert, in näherer Umgebung der Begrünung sogar überkompensiert werden.
mehr...
Fingerhut, Birke und Hainbuche erobern Show-Gärten 
„The Laurent-Perrier Garden“ – Best Show Garden, Gold Medalist Show gardens, spielte mit dem Kontrast von strengem Design und natürlichen Elementen. Fotos: VGL Baden-Württemberg
Zum 101sten Mal präsentierte die Chelsea Flower Show Ausstellungsgärten auf höchstem Niveau. Die älteste und renommierteste Garten-Ausstellung zieht jedes Jahr tausende Besucher in ihren Bann. Die großen Schaugärten verschlingen Budgets von bis zu 300.000 Englische Pfund, brillieren mit seltenen Baumarten, Wasser, aufwendigen Designobjekten oder riesigen Skulpturen. Auf einem Areal von etwa 4,5 Hektar werden Gartenträume inszeniert und Trends für die nächste Gartensaison gesetzt.
mehr...
Alle Artikel
-   Kernbeiträge
Mitarbeiterbindung als Chance und Herausforderung 
Die Ressource Mensch wird wertvoller. Foto: Albrecht Bühler
Das Thema Mitarbeiterführung und Mitarbeiterbindung steht bei vielen Unternehmen in der Branche bereits ganz oben auf der Agenda. Schließlich geht es hier um nichts weniger als die Zukunft der Betriebe. Wem die Mitarbeiter ausgehen, der braucht auch keine Kunden. Was wünschen sich Mitarbeiter, um langfristig gesund und motiviert zur Arbeit zu kommen? Damit beschäftigt sich der folgende Beitrag.
mehr...
Naturstein im GaLaBau 
Mit Granitpflaster befestigte Stellplätze sind ästhetisch anspruchsvoll, widerstandsfähig und stabil. Fotos: Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau
Naturstein ist ein im Laufe von Jahrmillionen gewachsenes Material und findet sich als Baustoff nahezu fertig in der Natur. Für seine Herstellung ist keine Energie notwendig. Lediglich bei der Gewinnung und Bearbeitung wird Energie verbraucht; der Anteil ist jedoch im Vergleich mit anderen Baustoffen gering.

mehr...
Alle Artikel
-   Maschinen | Stoffe | Verfahren
Minidumper kann 600 Kilogramm transportieren 
Der Schäfer Minidumper D650-D kann bis zu 600 Kilogramm transportieren. Foto: Schäfer
Mario Steil ist ein erfahrener Landschaftsgärtner und Schwimmteichbauer. Seine Aufgaben haben meist mit dem Transport von Erdreich, Steinen und Materialien zwischen schwer zugänglichen Gartenbereichen und zum Beispiel einem Lkw zu tun. Hier ist der neue Schäfer Minidumper D650-D eine ausgezeichnete Hilfe.
mehr...
Folien in edlen, kräftigen und natürlichen Farben 
Hellgraue Folie bei einem Living-Pool. Fotos: living-pool.eu
Die Folie ist ein unschlagbares Gestaltungselement für Schwimmteiche, garantiert eine schöne Optik und einen guten Preis. Insofern hat sie im Vergleich zu ungleich teureren Holz-Edelstahlbecken oder Fliesen nicht nur ästhetische Vorteile. Auch beim Pooldesign lassen sich neue Trends feststellen: Das klassische Himmelblau ist „out“, ebenso wie das blitzblaue Türkis, auch Hollywoodblau genannt.
mehr...
Pflastersystem für historisch geprägte Umgebung 
Arena-Pflaster erinnert an gespaltene Kiesel. Es lässt sich ohne Einschneiden verlegen, ist ausdrucksstark und ökologisch wirksam. Foto: Arena
Zunehmend sind Bodenbeläge gefragt, die sich bezüglich ihrer Anwendbarkeit und Nutzung als sehr flexibel erweisen. Anderseits sollen sie ausdrucksstarke individuelle Gestaltungen ermöglichen. Auch der Umweltschutz ist zu berücksichtigen. Diese Anforderungen scheinen kaum in einem Produkt vereinbar zu sein. Doch das Pflastersystem Arena erfüllt sie. Es ist unverwechselbar, sehr anpassungsfähig und ökologisch wirksam.
mehr...
Bordsteingreifer wird zum Plattenverleger 
Der Multi-Steingreif S400 von Hunklinger kann mit unterschiedlichen Wechsel-Greifbacken ausgestattet werden. Foto: Hunklinger
Mit einer Fläche von knapp 300 ha ist die Überseestadt Bremen eines der größten städtebaulichen Projekte Europas. Die Unternehmensgruppe Westerholt aus Rastede ist unter anderem mit den Verlegearbeiten an den Gehwegen betraut. Dafür suchte sie nach einem multifunktionellen Greif- und Verlegegerät und wurde mit dem Multi-Steingreif S400 von Hunklinger fündig. 
mehr...
Alle Artikel
Aktuelle Ausgabe
Aus dem Inhalt
Mitarbeiterbindung als Chance und Herausforderung für den GaLaBau
Mitarbeiterentwicklung als ein erfolgreiches Marketinginstrument
Abschied von DER Zielgruppe – in der Vielfalt liegt die Stärke
Claim-Management und die Auswirkung auf die strategische Kundenentwicklung


mehr...
Weitere Rubriken
GaLaBau Wissen
 
 
Köpfe im GaLaBau
 
 
Pro Baum
Copyright 2014 Patzer Verlag GmbH & Co. KG   Impressum Login