Friday, September 19, 2014 Anmelden  |  Registrieren  |  Shop
Click here for the english Version of www.neuelandschaft.de
-   Meldungen
BGL will Investitionsstau bei urbanem Grün auflösen 
Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) will den Investitionsstau bei öffentlichem Grün auflösen. In einer Studie über „Innovative Finanzierungsmodelle für öffentliches Grün“ unterbreitet er den Vertretern von Städten und Gemeinden verschiedene Vorschläge zu bislang kaum verbreiteten Finanzierungsmodellen, die grünpolitisch hoch effizient sind, dabei aber die kommunalen Kassen schonen. Zu den Modellen zählen das System des Zertifikatehandels bei handelbaren Flächennutzungsrechten oder der Handel mit CO²-Zertifikaten, das Instrument der Kompensationsmaßnahmen oder des Payments for Ecosystems Services (PES) sowie in Form von Public-Private-Partnerships.       
 
Alle Meldungen
-   Informationen | Meinungen | Berichte
GalaBau 2014: Die Messe in Ticker-Meldungen 
Foto: Marie Schröder/ Neue Landschaft
Die Internationale Fachmesse Urbanes Grün und Freiräume „GaLaBau 2014“ ist am Mittwoch in Nürnberg eröffnet worden. Bis zum 20. September zeigen über 1.250 Aussteller Innovationen und Entwicklungen für die grüne Branche. Zur Messe werden über 62.000 Fachbesucher erwartet. Hier lesen Sie live, was weiter geschieht.
mehr...
Klimawandel: Auftragspotenziale erkennen und nutzen  
Prof. Dr. Hermann Heiler überreicht den Studenten das Fluthelferabzeichen. Foto: Alexander Keil, Thomas Kammermeier
Die elfte Tagung des Studiengangs Landschaftsbau- und Management der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf (HSWT) widmete sich der aktuellen und brisanten Thematik „Landschaftsbau und Klimawandel“. Rund 150 Fachteilnehmer tauschten Grundlagenwissen zur aktuellen Klimaforschung, zu technischen Gegebenheiten und vegetationstechnischen Möglichkeiten und diskutierten über die allgemeine Bedeutung des Klimas für die Landschaftsarchitektur und den Landschaftsbau.
mehr...
Alle Artikel
-   Kernbeiträge
Dämmung durch Dachbegrünungen 
Lebensraum Dach. Das Dach multifunktional nutzen. Foto: Optigrün
Was kann eine Dachbegrünung zur Energieeinsparung beitragen? Welche Dämmwirkung wird durch welchen Schichtaufbau erzielt? Bisher wurde der Wärmeschutz von Gebäuden mit Dachbegrünung nicht angerechnet. Argumentiert wurde das damit, dass Dachbegrünungen phasenweise durchfeuchtet werden und so zu Kältebrücken führen können.
mehr...
Mitarbeiterbindung als Chance und Herausforderung 
Die Ressource Mensch wird wertvoller. Foto: Albrecht Bühler
Das Thema Mitarbeiterführung und Mitarbeiterbindung steht bei vielen Unternehmen in der Branche bereits ganz oben auf der Agenda. Schließlich geht es hier um nichts weniger als die Zukunft der Betriebe. Wem die Mitarbeiter ausgehen, der braucht auch keine Kunden. Was wünschen sich Mitarbeiter, um langfristig gesund und motiviert zur Arbeit zu kommen? Damit beschäftigt sich der folgende Beitrag.
mehr...
Alle Artikel
-   Maschinen | Stoffe | Verfahren
Akku-Hoch-Entaster: Baumpflege bis in 5 Meter Höhe 
Der Teleskopschaft des Akku-Hoch-Entaster HTA 85 von Stihl lässt sich dank Schnellspannverschluss werkzeuglos von 2,70 m auf bis zu 3,90 m variieren. Foto: Stihl
Eines der Produkte mit der Stihl zur GaLaBau auffährt, ist der kraftvolle Akku-Hoch-Entaster HTA 85. Mit ihm lassen sich Gehölze oder Bäume bis in fünf Meter Höhe vom Boden aus pflegen – ganz ohne Abgase. Komplett mit Akku (AP 180), Schiene und Kette wiegt das Gerät 6,5 kg. Er arbeitet geräuscharm und eignet sich für den Einsatz in lärmsensiblen Umgebungen wie Parks, Schulen, Krankenhäusern oder Wohngebieten.
mehr...
Android-App: Branchensoftware auch unterwegs 
Jetzt können auch die Nutzer von Android-Smartphones die Vorteile der Branchensoftware GaLaOffice 360° von unterwegs nutzen. Foto: KS21
Das Unternehmen KS21 Software und Beratung präsentiert anlässlich der Messe in Nürnberg praktische und produktivitätssteigernde Neuerungen rund um die Branchensoftware GaLaOffice 360°. Nachdem KS21 vor rund zwei Jahren die GaLaMobil App für die Apple-Geräte iPhone und iPad vorgestellt hat, wurde pünktlich zur GaLaBau-Messe 2014 die Version für Android-Betriebssysteme fertig gestellt.
mehr...
Auflastgehaltenes Geländersystem für Dachterrassen 
Lebensraum Dachterrasse: Das auflastgehaltene Geländersystem „SkyGard“ und die Optigrün-Pflanzgefäße ermöglichen Maßanfertigungen mit großer Variabilität. Foto: Optigrün
Die Optigrün international AG präsentiert auf der GaLaBau-Messe aktuelle Innovationen. Dabei stehen folgende Themen und Systemlösungen im Vordergrund. Genutzte Dachlandschaften, Lebensraum Dachterrasse, Dachgarten: Die Dachterrasse als zusätzlicher Pausen- und Wohnraum – mit dem durchdringungsfreien und auflastgehaltenen Geländersystem „SkyGard“ und den Optigrün-Pflanzgefäßen Typ Alu.
mehr...
App-Erweiterung unterstützt beim Kundentermin 
Dank der App müssen keine Ordner mehr geschleppt werden, denn alle relevanten Daten sind einfach, beispielsweise über ein iPad abrufbar. Foto: Rita Bosse
Nach dem erfolgreichen Start der Rita Bosse App in diesem Frühjahr geht die Erweiterung pünktlich zur GaLaBau 2014 in die aktive Phase. Nachdem zunächst die Verwaltung und Pflege von Kontakten im Vordergrund stand, unterstützt die erweiterte App den Nutzer jetzt mit den gesamten Projektdaten beim Kundentermin. Im täglichen Einsatz bedeutet dies eine große Arbeitserleichterung.
mehr...
Alle Artikel
Aktuelle Ausgabe
Aus dem Inhalt
Antriebskonzepte für Radlader: Kraftstoffsparen im Fokus
Baugeräte für Landschaftsgärtner: Abgasarm bei kompakten Maßen
Funktionalgrün: Staudenmischpflanzungen nach Strategietypen
Machbarkeitsstudie Vertikale Gärten, Palmengarten Frankfurt/Main
Dämmung durch Dachbegrünungen
mehr...
Weitere Rubriken
GaLaBau Wissen
 
 
Köpfe im GaLaBau
 
 
Pro Baum
Copyright 2014 Patzer Verlag GmbH & Co. KG   Impressum Login