One-Man-Show beim Pflasterverfugen

Foto: Hunklinger allortech

Zeit ist Geld - das alte Sprichwort war ausschlaggebend für den Kauf der neuen Hunklinger-Pflasterverfuger-Station von E+S Bau aus Thedinghausen. Die E+S Bau ist im landwirtschaftlichen Gebäudebau tätig. In diesem Bereich der Hallen und Stallungen werden die Vorflächen der Gebäude von 300 bis 3500 m² gepflastert. Geschäftsführer Simon Sperling war auf der Suche nach einer Möglichkeit, größere Pflasterflächen mit nur einem Mitarbeiter in kurzer Zeit einzuschlämmen. Dabei soll dieser Mann die Geräte alleine mit seinem Baustellenfahrzeug...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 03/2017 .