Bauhauptgewerbe erwartet drei Prozent Umsatzplus

Foto: ZDB/Lammel

Das Bauhauptgewerbe rechnet in diesem Jahr mit einem Umsatzwachstum von drei Prozent auf rund 103 Mrd. Euro. Der Auftragszuwachs beträgt rund 14 Prozent. Spürbare Impulse erwarten der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) und der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) im Wohnungsbau und im öffentlichen Bau.Im Wohnungsbau rechnen ZDB und HDB 2016 mit einem Umsatzwachstum von 5 Prozent (auf 38,4 Mrd. Euro). Fast 290 000 Wohnungen würden in diesem Jahr neu auf den Markt kommen, prognostizierten die Präsidenten von HDB und ZDB, Prof....
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 02/2016 .