NEUE LANDSCHAFT 05/2000

NEUE LANDSCHAFT 05/2000

Erscheinungsdatum: 15.05.2000

  • Ohne Organisation herrscht Chaos.Es gibt sinnvolle Hilfen zur Organisation.
  • Entsiegelung von Verkehrsflächen. Teil 1 eines Projektberichts.
  • Ein neuer Zuschlagstoff zur Stabilisierung von Böden und Wegedecken.
  • Ein wichtiges Thema für den Galabau beim Ahlemer Betriebsleitertag: Pflanzenauswahl – Pflanzenverwendung.
  • Studierende der Bayerischen Landesanstalt Veitshöchheim im Betrieb John, Bamberg.

NEUE LANDSCHAFT 04/2000

NEUE LANDSCHAFT 04/2000

Erscheinungsdatum: 15.04.2000

  • Internet – Hinweise zu Verständnis.
  • GaLa Bau im Internet – Beispiele aus der Region Berlin/Brandenburg.
  • Die Betriebsreportage. Mit Individualität gegen die Mitbewerber am Markt behaupten.
  • Das Speicher- und Abflußverhalten von Regenwasser bei Gründächern unterschiedlicher Bautechnik.
  • Die Gärtnerei als Motiv berühmter Maler.

NEUE LANDSCHAFT 03/2000

NEUE LANDSCHAFT 03/2000

Erscheinungsdatum: 15.03.2000

  • Gaukler im Park: Belebung oder Störenfriede?
  • Vom Zauber der Bäume – Rückblick auf eine Kunstausstellung in Basel.
  • Straßenbäume: Wurzelkappungen und Schadensbegrenzung bei Wurzelschäden.
  • Wie findet der Landschaftsarchitekt (oder auch der GaLaBau-Unternehmer) die passende  CAD-Software?
  • Eine Gleistrasse muß weder als Beton- noch als Schotterfläche Fremdkörper in der Landschaft sein. Es geht auch grün!

NEUE LANDSCHAFT 02/2000

NEUE LANDSCHAFT 02/2000

Erscheinungsdatum: 15.02.2000

  • Die Betriebsreportage: Lutz + Riepert GmbH Reutlingen.
  • Nicht nur der Preis spielt eine Rolle, Beziehungskisten sind oft entscheidend.
  • Zum Baum des Jahres 2000 wurde die Sand-Birke ausgewählt.
  • Die Allee der vereinigten Bäume für die EXPO 2000 in Hannover – eine Weltneuheit.
  • Landschaftsgärtner bauen mit an der EXPO 2000.

NEUE LANDSCHAFT 01/2000

NEUE LANDSCHAFT 01/2000

Erscheinungsdatum: 15.01.2000

  • Kurzreise duch Prager Parks und Gärten.
  • Vier Studenten berichten über (für sie) Interessantes von der Kölner areal ’99.
  • Begrünte Dächer wirken als Regenrückhaltebecken.
  • Die richtige Pflanze am richtigen Standort – ein guter Pflanzplan und das Können des Gärtners bilden die Grundlagen.

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen