Modulares Mauersystem in Lang- und Großformaten

GaLaBau 2014 Baustoffe
Das Mauersystem Cult Long Line von Braun-Steine gibt es in vier Mauerdicken und fünf Steinlängen. Braun-Steine GmbH

Unter den Produkten die Braun-Steine zur GaLaBau zeigen sind auch ein modulares Mauersystem und der Mahora Stammsitz. Mit Cult Long Line entwickelte Braun-Steine ein modulares Mauersystem, das den filigranen Lang- und Großformaten anderer Bauelemente nahe kommt. Vier Mauerdicken (100, 115, 225 und 350 mm), fünf Steinlängen (900, 750, 600, 450 und 300 mm) und eine spezielle Steinrezeptur sorgen für eine edle Gesamtoptik - lebendige Strukturen, die auch hohen Sichtschutzmauern Leichtigkeit verleihen. Das System ist lieferbar in den Farben Platingrau, Basalt, Jura und Naturgrau. Technische Ergänzungsprodukte wie LED-Leuchten, Wasserspeier, Lautsprecher und Steckdosen-Module fügen sich in das Rastersystem des Mauerkonzepts ein. Die Produkte der Mahora-Serie verbinden die Haltbarkeit von Beton mit der Ästhetik von Holz. Neu im Programm ist der Mahora-Stammsitz. Auf der Sitzfläche im Format 160 cm x 47 cm haben zwei Personen bequem Platz. Die Holzmaserung sieht dem natürlichen Vorbild nicht nur täuschend ähnlich, sondern fühlt sich auch so an. In den warmen Farben Meranti und Esche ergänzt der Mahora-Stammsitz den mediterranen Garten. Im Grauton Mooreiche bildet er einen Kontrast zu Häusern im Bauhaus-Stil. Halle 4/4-108

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) für den..., Neu-Ulm  ansehen
Sachbearbeiter*in Gewässerbau in der Abteilung..., Giessen  ansehen
Gärtner*in oder Forstwirt*in mit Spezialaufgaben..., Düsseldorf  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen