Anja Flehmig

Pflanzen selbst vermehren

Dieses Buch entstammt einer sehr gelungen Serie des Verlages zu fachlichen Themen des Gartenbaues und der Gartengestaltung. Verschiedene Autoren bearbeiten ein Thema, im vorliegenden Fall "Pflanzenvermehrung". Dabei ist das Motto: "Kurz, prägnant, nachvollziehbar, anschaulich".

Das ist gelungen und bietet sowohl dem eifrigen Neueinsteiger als auch dem Profi aussagekräftige Informationen und Hilfen. Es erfolgt eine "Schritt für Schritt"-Erklärung einer fachgerechten Vermehrung von Pflanzen. Von der Aussaat bis hin zur Teilung bleibt kein Themenbereich offen. Dabei werden verschieden Pflanzen und die unterschiedlichen Vermehrungsarten gut erklärt. Pro Doppelseite wird ein detaillierter Arbeitsgang in sechs bis sieben Bildern beschrieben.

Diese leicht verständlichen Bilderserien sind für mich der einzige Nachteil des Buches, weil man versucht hat, in dem Buch ein einheitliches Farbkonzept durchzusetzen. Im vorliegenden Buch ist das die Farbe "Blaugrün" (und zwar in einer sehr dunklen Variante). Alles aber auch alles ist in dieser Farbe - Einband, Seitenreiter, Überschriften, eine Vielzahl von Seiten und auch die reiche Bebilderung. Eine ganz schlechte Idee, da die Anschaulichkeit stark leidet, weil manche Grafiken einfach nicht zu erkennen sind. Trotzdem hat das Buch für Lehre und Praxis echtes Potenzial und ist eine Bereicherung in jedem Berufsschulunterricht. Uwe Bienert

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Meisterin (w/m/d) / Technikerin (w/m/d) / Bachelor..., München  ansehen
Gärtnerin bzw. Gärtner (m/w/d) für den Bereich..., Veitshöchheim  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen