Personen im GaLaBau

Lucas Winkler

Zum Vorsitzenden des neu konstituierten Ausschusses "Digitalisierung" im Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL) Hessen-Thüringen ist der GaLaBau-Unternehmer Lucas Winkler aus Groß-Zimmern gewählt worden. Qua Amt gehört der 29-Jährige nun auch Hessens FGL-Präsidium an. Der neue Ausschuss soll die im GaLaBau relevanten Entwicklungen künftig intensiv begleiten.

Stellvertreter Winklers wurde Lukas Pfaar (GF Firma Niklas Sobotta Gärten, Landschaften und Schwimmteiche). Bei der ersten Sitzung standen die Digitalisierung in der Ausbildung, Drohnenvermessung und die digitale Baustellendokumentation im Mittelpunkt. Zu den Themen referierten Arndt Bohlmann von der Deula Warendorf in Nordrhein-Westfalen sowie zwei Unternehmer aus dem Ausschuss: Frank Balzer (GF Balzer Garten- und Landschaftsbau Natursteinhandel) und Hannes Kleinschmidt (GF GaLaBau Giselher Kleinschmidt).

Winkler, der in an den Hochschulen Weihenstephan-Triesdorf und Osnabrück studiert und mit dem Mastergrad abgeschlossen hat, ist Mitglied der BGL-Arbeitsgruppe "Digitalisierung" und des FLL-Ausschusses "BIM in der Landschaftsarchitektur". Im Patzer Verlag veröffentlichte er 2021 das Buch "GaLaBau 4.0. Organisation des digitalen Wandels im Garten- und Landschaftsbau" als Leitfaden für die Fachbetriebe. cm

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Sachbearbeitung Bauleitung und Vergabe für..., Düsseldorf  ansehen
Gärtnermeisters / Technikers (m/w/d) als..., Baden Baden  ansehen
Landschaftsarchitekt*innen/..., Karlsruhe  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen