Personen im GaLaBau

Sylvia Eggers

Das Vierteljahrhundert ist voll: Anfang Januar hat Sylvia Eggers beim Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL) Hamburg ihr 25-jähriges Dienstjubiläum begangen. 1999 startete sie ihre Karriere beim FGL als Ausbilderin in der Überbetrieblichen Ausbildung. Kurz darauf baute sie im Landesverband zunächst die Meisterschule und anschließend die Nachwuchswerbung auf.
Personen im GaLaBau
Sylvia Eggers. Foto: FGL Hamburg

In den 1980er Jahren hat sich Eggers bei Ingo Beran Garten- und Landschaftsbau zur Landschaftsgärtnerin ausbilden lassen. Nach zwei Jahren Berufspraxis ging Eggers nach Osnabrück und studierte dort Landespflege mit Ausbildereignung. Anschließend arbeitete sie in verschiedenen Planungsbüros, ehe sie sich beim FGL Hamburg als Ausbilderin bewarb, um, wie sie sagt "wieder ganz dicht am Garten- und Landschaftsbau zu sein".

1999 übernahm Eggers den Meistervorbereitungskurs im Hamburger Haus des Landschaftsbaus und entwickelte ihn bis zum heutigen Stand weiter. Von 2000 bis 2007 erarbeitete sie die fachpraktischen Weiterbildungsseminare für den FGL, 2002 wechselte sie von der Überbetrieblichen Ausbildung in den Bereich der Nachwuchswerbung.

"Es macht mir Freude, in der Öffentlichkeit zu zeigen, was wir Landschaftsgärtnerinnen können. Ich engagiere mich für unsere Branche, damit talentierte Menschen zu uns finden und bei uns ihre Karriere starten", fasste Eggers ihre nach 25 Jahren unverändert hohe Motivation zusammen. hb

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Stadt- und Regionalplaner*in, Brake  ansehen
Bezirksleitung Pflegebezirk für das Garten-,..., Düsseldorf  ansehen
Professur (W2) für das Lehrgebiet Wald- und..., Göttingen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen