Deutsche bauen immer mehr Einfamilienhäuser

Von Januar bis September 2015 wurde in Deutschland der Bau von 222.800 Wohnungen genehmigt. Das waren 4,8 Prozent oder 10.300 Wohnungen mehr als im Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) mit. Die Zunahme resultiert vor allem aus einem Anstieg der Baugenehmigungen für Einfamilienhäuser (+ 5,6 %).
Die Baugenehmigungen für Mehrfamilienhäuser (+ 2,9 %) und Zweifamilienhäuser (+ 1,4 %) stiegen in diesem Zeitraum geringer an. Der umbaute Raum genehmigter neuer Nichtwohngebäude ging gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 1,4 Prozent auf 138,6 Millionen Kubikmeter zurück.
Der im Jahr 2010 begonnene Aufwärtstrend bei den Baugenehmigungen von Wohnungen setzte sich damit weiter fort. Grund sind gute Rahmenbedingungen wie eine steigende Beschäftigung, wachsende Einkommen und niedrige Finanzierungskosten. Bis Ende des Jahres rechnet die Bauwirtschaft mit insgesamt 300.000 Baugenehmigungen. Der Bedarf liegt jedoch bei 400.000 neuen Wohnungen pro Jahr. cm

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=430++93&no_cache=1

Bauleiter (m/w/d) "Gartengestaltung", Münchner Süden und Südwesten sowie im gesamten Würmtal  ansehen
Bauleiter (m/w/d), Raum Östliches Westfalen  ansehen
Gärtner (m/w/d) , Schlosspark Kochberg in Großkochberg  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=430++93&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=430++93&no_cache=1