Personen im GaLaBau

Erika Steinbach

Foto: FGL Hessen-Thüringen

Die Frankfurter CDU-Bundestagsabgeordnete Erika Steinbach hat im August den Familienbetrieb Roßkopf Garten- und Landschaftsbau in Frankfurt-West besucht. Mit dem Besuch im Rahmen der Aktion "Praxis für Politik" des Bundesverbandes der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) wollte sich die Politikerin Einblicke in das Berufsbild des Landschaftsgärtners und den Arbeitsalltag der GaLaBau-Unternehmen verschaffen.Steinbach, die 14 Jahre lang Präsidentin des Bundes der Vertriebenen war, zeigte sich beeindruckt von der Vielseitigkeit des Berufes und den...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2016 .