F. C. Nüdling

Keramik-Beton-Verbundsystem: Leicht zu verlegen und optisch attraktiv

Premium-Terrassenplatten in modernem Design, einfach zu verlegen und ausgesprochen pflegeleicht – die Neuheit von FCN beeindruckt auf ganzer Linie. GeoCeramica heißt die perfekte Verbindung aus Keramik und Beton des Betonsteinspezialisten aus Fulda.
F. C. Nüdling Keramik Terrassenbau
Die neue Generation der Terrassenplatten: FCN präsentiert das Keramik-Beton-Verbundsystem GeoCeramica. Foto: F. C. Nüdling, Fulda

Viele lieben die italienische Eleganz von Keramik auf der Terrasse. Der dafür benötigte Unterbau allerdings ist arbeits- und kostenintensiv. Betonplatten wiederum sind zwar einfacher zu verlegen, dafür jedoch anfälliger für Verschmutzungen. GeoCeramica vereint alle Vorteile der beiden Materialien – das gelingt durch eine untrennbare Verbindung von attraktiven Keramikplatten mit einem starken Träger aus Beton.

Dieses Keramik-Beton-Verbundsystem kann ganz einfach direkt auf Splitt oder Sand verlegt werden. Integrierte Abstandhalter bewirken ein gleichmäßiges Fugenbild. Die Trägerschicht besteht aus drainagefähigem Stabikorn-Beton und bietet dank ihres Gewichts gute Lagestabilität. Durch einen leistungsstarken, leicht flexiblen Kleber ist die Keramikplatte kraftschlüssig mit dem Träger verbunden. Die keramische Oberfläche punktet neben ihrem Flair mit ihrer außerordentlichen Widerstandsfähigkeit und ist leicht zu reinigen. Eine gute Trittsicherheit gewährt die Rutschhemmungsklasse R 10.

GeoCeramica Platten sind bei FCN in einer großen Auswahl trendbewusster Designoberflächen und Farben erhältlich. Zur Wahl stehen die Maße 60 x 60 cm sowie 80 x 40 cm, jeweils mit einer Dicke von 4 cm.

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Bauhelfer (m/w/d) in Vollzeit, Frickenhausen  ansehen
Hausmeister (w/m/d) - Fachrichtung..., Schwetzingen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen