Mulchmäher erzeugt sauberes Schnittbild bei geringem Kraftbedarf

Foto: Kamps Seppi M. Deutschland GmbH

Auf der Agritechnica in Hannover präsentierte Seppi M. ihre neue Schlägelmulch-Serie S9 und deren Varianten Base, Dyna und Coupe ersetzen das traditionelle Modell OLS. Die neue Namensgebung soll nicht nur vereinfachen - "S" für "Schlägelmulcher" und "9" für den maximalen Durchmesser des mulchbaren Materials in Zentimetern - sondern die Entstehung einer neuen Generation von Mulchgeräten symbolisieren.Ein vom Forstmulcher inspirierter, leistungsstarker Antriebsstrang mit verstärktem Getriebe sorgt für einen hohen Wirkungsgrad bei der...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 11/2015 .