Pflastergreif: Verschiebemechanik auf große Versätze ausgelegt

Foto: Hunklinger

Speziell abgestimmt auf die Hydraulik der Pflastermaschine Hydromak ist ab sofort eine neue Version der Pflasterverlegezange von Hunklinger erhältlich: Ohne jeglichen Eingriff in die originalen Hydraulikeinstellungen und ohne jeglichen Umbau der Maschine liefert der Pflastergreif beste Performance bei Klemmkraft, Steinverschiebekraft und Schnelligkeit, so der Hersteller.Der Pflastergreif ist für auf alle im Markt erhältlichen Pflastersteine und Verlegemuster ausgelegt. Besonderes Augenmerk wurde auf das Verschieben beziehungsweise Versetzen von...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 08/2013 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=230++155&no_cache=1