Schleswig-Holstein: GaLaBau verstärkt auf Berufsmessen

Foto: Adonis Andresen

Immer mehr schleswig-holsteinische Garten- und Landschaftsbaubetriebe kennen und nutzen inzwischen die Vorteile einer aktiven Nachwuchswerbung. 2016 registrierte der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL) Schleswig-Holstein so viele Aktivitäten wie nie zuvor. Allein im November 2016 zeigten zehn Mitgliedbetriebe bei Berufsmessen und anderen Aktionen für Nachwuchskräfte Präsenz.Insgesamt 32 Messen und Initiativen zur Berufsorientierung (ohne Schulbesuche) hat der Ausbilder und Referent für Nachwuchswerbung des FGL bisher für...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 01/2017 .