Susanne Fischer-Rizzi

Bäume der Hoffnung

In Zeiten des Klimawandels stehen Mensch und Baum unter Stress. Was verbindet die beiden in dieser Situation? Können sie diese gemeinsam bewältigen? Das beantwortet Susanne Fischer-Rizzi in ihrem jüngsten Buch, einem Reiseführer zu neuen Klimabäumen in den Städten. Die Autorin stellt dem Leser die 20 wichtigsten Klimabäume in Form von umfassenden Portraits vor.
Bücher Klimabäume
320 Seiten, gebunden, 19,5 x 25,5 cm, 1. Auflage 2022, AT Verlag, CH- Aarau, ISBN: 978-3-03902-077-5, 36 Euro

Bäume wie Ginkgo, Blauglocken- und Amberbaum – ursprünglich in Westeuropa als Neophyten taxiert – können den veränderten klimatischen Bedingungen standhalten. Sie helfen aber auch, unsere Psyche zu regenerieren und unser Immunsystem zu stärken. Fischer-Rizzi verbindet neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit faszinierenden Geschichten voller Magie. Ausgefallene Rezepte wie Zürgelmilch, Schwarznuss-Kuchen und Maulbeer-Omelett runden das Buch ab. Die Autorin präsentiert eine ganzheitliche Sicht auf den Klimawandel und die Verbindung von Natur und Mensch. "Bäume der Hoffnung" wurde mit dem 2. Platz beim Deutschen Gartenbuchpreis 2023 in der Kategorie "Bestes Garten- oder Pflanzenportrait" geehrt. ILa

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur*in / Techniker*in (m/w/d) in Teilzeit..., Böblingen  ansehen
Sachgebietsleitung Friedhofsentwicklung und..., München  ansehen
Landschaftsplaner (m/w/d), Heilbronn  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen