Unternehmensführung

Afghanische Flüchtlinge erhalten früher Zugang zu Sprachkursen

Geflüchtete Ausbildung und Beruf
Flüchtlinge aus Integrationsklassen zu Besuch bei Boellert Garten- und Landschaftsbau in Regensburg. Foto: Karin Oswald/AELF Fürth

Afghanische Flüchtlinge erhalten einen schnelleren Zugang zu Integrationskursen. Das hat das Bundesarbeitsministerium bekannt gegeben. Bereits im November 2021 hatte das Ministerium die dafür nötige "Gute Bleibeperspektive" für Asylbewerbende aus Afghanistan festgestellt und den Zugang zu Berufssprachkursen sowie Maßnahmen der Arbeitsmarktintegration für afghanische Flüchtlinge ab dem ersten Tag der Einreise geöffnet.

Die "Gute Bleibeperspektive" wird daran gemessen, ob Asylbewerbern eines Herkunftslandes während der letzten sechs Monate in mindestens 50 Prozent der Fälle Schutz gewährt wurde. Zu diesen Herkunftsländern gehörten bisher Eritrea, Syrien und Somalia. Nach der Machtübernahme der Taliban in Kabul hat das Bundesarbeitsministerium die Sechs-Monats-Frist für Afghanen abgekürzt und grundsätzlich darüber entschieden. Die neue Regelung gilt nach Angaben des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge zunächst bis zum 31. August 2022.

Bundesinnenministerin Nancy Faeser nannte den Beschluss einen "längst überfälligen Schritt für eine schnelle und gute Integration". Wer aus Afghanistan geflohen sei und in Deutschland Schutz suche, werde absehbar nicht dorthin zurückkehren können. "Mit den Integrationskursen und den Berufssprachkursen öffnen wir Türen in deutsche Unternehmen und Betriebe und damit auch in unsere Gesellschaft", erklärte Bundesarbeitsminister Hubertus Heil. "Sprache ist und bleibt die wichtigste Grundlage für gelungene Integration - in unsere Gesellschaft und auch in Arbeit. cm/BMAS

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Fachkraft für Baumkontrolle (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Diplomingenieur (FH) bzw. Bachelor of Engineering..., Reutlingen  ansehen
Bezirksleitung Pflegebezirk für das Garten-,..., Düsseldorf  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen