Maschinen, Stoffe, Verfahren

Aluminium-Konstruktionen erleichtern Hochterrassen-Montage

Der GaLaBau bekommt einen kompletten Bausatz und kann sofort auf der gestellten Aluminium-Konstruktion seine Beläge montieren. Foto: GS Terrassen Montagesysteme

Als Vollsortimenter im Bereich professioneller Terrassenbau unabhängig vom Belag und den Fundamenten bietet die Firma GS Terrassen Montagesysteme ein breites Produktspektrum für den Bau von Hochterrassen und aufgeständerten Konstruktionen auf unebenen, unbefestigten Böden, vorhandenen Metallkonstruktionen, Punkt oder Streifenfundamenten oder großen Überständen für Konstruktionen, beispielsweise im Bereich Poolterrassen - Brücken - Stege - Treppen - Terrassen Hanglage.

Teure, aufwendige oder umfangreiche Erd- und Fundamentarbeiten wie etwa Auskoffern, Sand, Schotter und Kies auffüllen, verdichten und eine Bodenplatte betonieren, sind in vielen Fällen gar nicht notwendig - das spart Zeit und Geld. Außerdem sind in vielen Gärten solche Arbeiten mit schwerem Gerät oft gar nicht möglich.

Perfekte Terrassenkonstruktionen einfach, sicher, fest und schnell bauen aus speziell dafür entwickelten Alusystemen mit extrem vielen Lösungen für die Projekte im GaLaBau. Die Alu Träger- und Pfostenprofile ermöglichen Fundamentabstände von bis zu 9 m abhängig von der späteren Nutzung. Das Aluminium Pfostensystem ist einsetzbar bis zu einer Höhe von 1,6 m. Erdanker können auch auf sandigen und weichen Böden ins Erdreich eingedreht werden.

Das heißt. die Alu-Systeme überzeugen nicht nur durch umfangreiche Lösungen für fast jedes Projekt, sondern die Systeme punkten auch mit einem interessanten Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine Alu-Konstruktion als Aufständerung abhängig vom Belag, Aufbauhöhe, Fundamentsituationen und Abständen kosten im EK zwischen 40 und 180 Euro/m². Dafür bekommt der GaLaBau einen kompletten Bausatz und kann sofort auf der gestellten Aluminium-Konstruktion seine Beläge montieren.

Selbstverständlich unterstützt die GS Terrassen Montagesysteme bei der Planung der Projekte und ab November 2022 kann vor Ort in Hille in einem extra dafür geschaffenen Test & Trainingszentrum auf 450 m² Indoor jeder Interessent die Systeme auf Herz und Nieren prüfen und schulen lassen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2022 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=680&no_cache=1

Mitarbeiter Kalkulation (m/w/d), Ingolstadt  ansehen
Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=680&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=680&no_cache=1