Zentralverband Gartenbau (ZVG)

IPM Neuheiten 2024 auf Essener Messegelände gekürt

Auf der IPM Essen hatten sich 31 Aussteller mit 54 Neuheiten um den vom Zentralverband Gartenbau (ZVG) ausgelobten Preis "IPM Neuheit 2024" beworben. Sieben Neuzüchtungen, in sieben Kategorien sowie eine besonders innovative Neuzüchtung wurden von der Jury schließlich mit einer Auszeichnung bedacht. Wir stellen hier fünf der Preisträger in den für den GaLaBau wichtigen Kategorien vor.
Pflanzenneuheiten IPM Essen
Catharanthus roseus 'Soireee White' IPM-Neuheit, Kategorie "Beet- und Balkonpflanze". Foto: ZVG/Fischer
Pflanzenneuheiten IPM Essen
Pericallis cruentus Mandala Plus Magic Purple, IPM-Neuheit, Kategorie "Frühjahrsblüher". Foto: ZVG/Fischer
Pflanzenneuheiten IPM Essen
Helleborus hybrida Frostkiss Vibey Velvet, IPM-Neuheit, Kategorie "Stauden". Foto: ZVG/Fischer
Pflanzenneuheiten IPM Essen
Pyracantha coccinea 'Orange Star', IPM-Neuheit, Kategorie "Gehölze". Foto: ZVG/Fischer
Pflanzenneuheiten IPM Essen
Mangave Mad about Mangav 'Praying Hands', IPM-Neuheit, Kategorie "Sonderpreis der Jury". Foto: ZVG/Fischer

In der Kategorie "Beet- und Balkonpflanze" ist als "IPM Neuheit 2024" Catharanthus roseus 'Soireee White' der Firma MNP/Suntory aus den Niederlanden ausgezeichnet. Die Innovation dieser Catharanthus sind die sehr kleinen Blüten und der kompakte, kleine Wuchs. Sie ist pflegeleicht, gut für sonnige Standorte und hitzetolerant mit geringem Wasserbedarf, aber auch unempfindlich bei länger anhaltendem Regen. Die blütenreiche Sorte blüht ununterbrochen von März bis November.

In der Kategorie "Frühjahrsblüher" entschied sich die Expertenkommission für Pericallis cruentus Mandala Plus Magic Purple der Firma Dümmen Orange aus Rheinberg. Das Besondere an dieser Sorte ist die fluoreszierende Blütenfarbe und die energiesparende Kultur. Sie verzweigt sich sehr gut, auch ohne Hemmstoffe. Die weit leuchtende Blütenfarbe ist ein toller Farbeinstieg in die Frühjahrssaison, mit einer Blütezeit von März bis Ende Mai. Das dunkle Laub bietet einen tollen Kontrast zur Blüte und macht die Sorte damit komplett. Sie eignet sich gut als Einzelpflanze aber auch prima mit mehreren im Kübel.

In der Kategorie "Stauden" erhält den Titel "IPM Neuheit 2024" Helleborus hybrida Frostkiss Vibey Velvet der Firma AllPlant aus den Niederlanden. Das strahlende Burgunderrot macht sie zu einer Kostbarkeit und ist beispielhaft für den züchterischen Fortschritt. Das interessant geäderte Laub stellt einen tollen Kontrast zu den Blüten dar, die – nicht selbstverständlich für Helleborus – gut über dem Laub stehen und somit die Pflanze über das ganze Jahr hinweg zum Hingucker im Beet macht. Mit dem frühen Blütezeitpunkt ein 'gefundenes Fressen' für nektarsuchende Bienen.

In der Kategorie "Gehölze" entschied sich die Expertenkommission für die Pyracantha coccinea 'Orange Star' der Firma Hoogeveen Plants aus den Niederlanden als "IPM Neuheit 2024". Pyracantha, Feuerdorn, erlebt durch den Klimawandel bedingt eine Renaissance und ist DAS immergrüne Gehölz mit der größten Trockenresistenz. Die 'Orange Star' zeichnet sich durch eine Vielzahl an großen, orangenen Beeren aus, die lange an der Pflanze bleiben. Sie ist pflegeextensiv, ein Naschgehölz für Vögel und im Frühsommer zur Blütezeit eine wahre Bienenweide und gegen Krankheiten wenig anfällig. Sie ist vielseitig im Einsatz und sowohl für den Kübel als auch fürs Beet geeignet.

Mit einem Sonderpreis der Jury wird in diesem Jahr die Mangave Mad about Mangav 'Praying Hands' der Firma Cactusmania di Manera Bruno aus Ventimiglia in Italien ausgezeichnet. Die Jury sieht in ihr eine Zukunftspflanze, die ein Ausdruck der Innovationskraft in der Sortimentsentwicklung im Zierpflanzenbau ist. Diese Mangave ist eine noch sehr junge Gattungskreuzung aus Manfreda und Agave. Sie ist klimatolerant, hat ein wunderbares Laub mit interessanter Zeichnung und einen ungewöhnlichen Wuchs. Eine neue Form, schick, modern und pflegeleicht. Sie ist die perfekte Ergänzung für die exotische Terrasse. Ob als Einzelpflanze oder gemeinsam mit anderen Sukkulenten ein echter Hingucker. cm/ZVG

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Aufsichtsperson I zur Ausbildung als Technische/r..., Niedersachsen Mitte  ansehen
eine*n Landschaftsarchitekt*in/-planer*in, Schwerte  ansehen
Professur (W2) für das Lehrgebiet Wald- und..., Göttingen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen