Nina Keller

Wilde Ecken für jeden Garten: Natürlich gärtnern und wertvolle Lebensräume für Tiere und Pflanzen

Bücher Gartengestaltung
192 Seiten, Hardcover, Gräfe und Unzer Verlag GmbH, München, Februar 2024, ISBN 978-3-8338-8971-4, 22,99 Euro

Eine lebendige Oase im eigenen Garten schaffen? Wie das geht, erklärt die Biologin und Wildblumen-Retterin Nina Keller in ihrem neu erschienenen Buch "Wilde Ecken für jeden Garten". Das toll gestaltete Buch bietet einen leichten Einstieg in das natürliche Gärtnern und zeigt, wie man auch mit kleinen wilden Ecken die Artenvielfalt fördern und einen Teil des eigenen Gartens in ein wahres Paradies für die heimische Tier- und Pflanzenwelt verwandeln kann.

Der Leser erfährt, was mit wilden Bereichen im Garten überhaupt gemeint ist und warum solche Gartenräume nützlich sind. Die Autorin demonstriert, wie wir mit wenig Aufwand solche Ecken in den eigenen Garten integrieren können und was es für eine große Bandbreite an Möglichkeiten gibt: Von der (Wild-) Blumenwiese über naturnahe Kräuter- und Gemüsebeete, Trockenmauern, Hecken und Sträuchern, Wasserhabitaten bis hin zu Nisthilfen oder Futterplätzen.

Durch die detailreichen Anleitungen und Pläne ist das Buch auch für Einsteiger geeignet. Außerdem kann jeder selbst entscheiden, wie viel Platz er für die wilden Ecken hergeben und wie viel Aufwand er bei Anlage und Pflege betreiben möchte. Nina Keller ist Biologin und Betreiberin eines Wildblumenhofs und somit eine Expertin auf ihrem Gebiet. Sie hat sich dem Schutz von Wildblumen und der Stärkung der Artenvielfalt verschrieben. ILa

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Gärtnerin bzw. Gärtner (m/w/d) für den Bereich..., Veitshöchheim  ansehen
Vorarbeiterinnen bzw. Vorarbeiter (w/m/d) von..., Kassel  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen