Thomas Sinn:

Handbuch Baumstatik

Bücher Baumstatik

Schadsymptome und Messverfahren zur Feststellung der Stand- und Bruchsicherheit, 616 Seiten, Hardcover, 820 farbige und schwarz-weiß Abbildungen, 40 Tabellen, Format (B x L): 21 x 28 cm, Quelle + Meyer, Wiebelsheim, November 2022, ISBN 978-3-494-01922-2, 98,- Euro

_ Dieses umfassend recherchierte Fachbuch bietet all jenen eine Antwort, die sich schon immer gefragt haben, was den Baum bewegt, ihn zusammenhält und welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um ihn und seine Bewohner zu schützen. Der Autor Thomas Sinn, ein ausgewiesener Kenner der Materie, gibt einen Überblick über die Stand- und Bruchsicherheit der "natürlichen Konstruktion Baum". Schadsymptome, die Baumstabilität sowie das Baumfundament sind dabei ebenso Thema wie Kontrolle, Pflege und bewährte Prüf- und Messverfahren in der Praxis. Exkurse zur Verkehrssicherheit, zum Artenschutz sowie zahlreiche weitere Aspekte zum Schutz von Bäumen runden dieses fundierte Grundlagenwerk ab.

Den Leser erwarten spannende Informationen und wissenschaftliche Erkenntnisse in Kapiteln wie beispielsweise: die "natürliche Konstruktion Baum", Verkehrssicherungspflicht bei Bäumen, Baumkontrollen (Entwicklung - Schadsymptome - Artenschutz), Baumstabilisierungen, Baumschutz auf Baustellen, Ermittlung der Stand- und Bruchsicherheit von Bäumen, Statik- und Festigkeitslehre. Der Ratgeber ist gerade bei Quelle & Meyer erschienen.

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Fachkraft für Artenschutz von Stadtbäumen (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Baumbauaufseher/-in (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen