Der BAHÖ informiert

BAHÖ: Neuer Verwaltungssitz in Prackenfels

Nachdem zunächst eine Online-Mitgliederversammlung abgehalten wurde, fand am 15. September die fällige, nun beschlussfähige Mitgliederversammlung des BAHÖ in Prackenfels statt.
BAHÖ Politik und Verbände
Mitte September traf sich der BAHÖ zur Mitgliederversammlung in Prackenfels. Foto: BAHÖ

Dort befindet sich nun auch die neue Verbandsverwaltung nach einer internen Umorganisation. Direkte Ansprechpartnerin ist Anna Gräß, gut bekannt über die Nürnberger Schule. Die Geschäftsstelle ist Montag bis Freitag von 7 Uhr bis 18 Uhr besetzt.

Auf der Mitgliederversammlung stellte der Bundesschatzmeister Tobias Siegert zudem die geprüften Finanzen dar, die als solide bezeichnet werden können. Der 1. Präsident erklärte, dass der Verband trotz Corona nicht untätig war. Die Aktion "Rettet den Baum" wurde mehrfach in Anspruch genommen. Vereinsmitglieder kümmerten sich beratend um strittige Themen zum Baumerhalt, meist im Zuge von Baumaßnahmen.

Von der Eliminierung altbaumbestockter Schullehrgärten bis hin zu zentralen Busbahnhofseichen, die einem Hotel weichen sollten, waren die Baumverteidigungsaktionen breit gestreut. Bei einigen Aktionen konnten die Bäume gerettet werden, woanders leider nicht. Auffällig ist, dass sich viele Privatbürger an den BAHÖ gewandt haben.

Die Aktion "Rettet den Baum" soll weitergeführt werden. Der Verband sucht dazu noch "Retter", welche sich und ihre Standpunkte u. a. öffentlichkeitswirksam in verschiedenen Medien darstellen können. Dazu sollte man sattelfest im Rahmen von öffentlichen Diskussionen sein, denn es werden immer auch Bürger dabei sein, die sich den Baumrettungsaktionen entgegenstellen.

Derzeit ist der BAHÖ in verschiedenen Arbeitskreisen tätig (FLL-RWA Abrechnung – Thomas Starke, FLL-Baumpflanzung – Alexander Krauß, FLL-Baumschutzfachliche Baubegleitung - Tobias Siegert, FLL-Düngemittel-Datenbank – Dr. Guntars Martinson und FLL-Stauden – Michael Kaschube).

Die Mitgliederversammlung wurde auch genutzt, um Wünsche und Anregungen seitens der Mitglieder und des Vorstands zu besprechen. Die Wichtigsten sind nachfolgend stichpunktartig zusammengefasst:

1. Es wird ein Forum auf der BAHÖ-Homepage erstellt. Ein Teil davon wird öffentlich, der größte Teil aber intern für Mitglieder sein.

  • Das Forum wird verschiedene Referate enthalten, einige vorab:
  • Arbeitskreis Untersuchungsgeräte
  • Arbeitskreis Wertermittlung Koch
  • Arbeitskreis Regelwerke, Erarbeitung erweiterter fachpraktischer Empfehlungen für FLL-ZTV-Baumpflege, Baumkontrollrichtlinie, Baumuntersuchungsrichtlinie
  • Redaktion für schriftliche Beiträge in der Fachzeitschrift Pro Baum.
  • Technikbörse im Forum. Erfahrungen mit Baumpflegetechnik
  • Stellenangebote/Stellengesuche
  • Rettet den Baum
  • WIKIBahö: Archiv für Veröffentlichungen

Nun der Aufruf an BAHÖ-Mitglieder, sich an den verschiedenen Themen aktiv zu beteiligen. Fachverbände sind im Rahmen der sogenannten interessierten Kreise (das sind z. B. BAHÖ-Mitglieder) dazu da, sich zu bestimmten Themen zu äußern, zu diskutieren und Empfehlungen in Fachberichten zu veröffentlichen. In der Versammlung hat sich gezeigt, dass trotz der guten Regelwerkslage für die Praxis Einiges zu weit gefasst ist, konkretisiert werden muss sowie Alternativen aufgezeigt werden sollten.

Wer soll das sonst machen, wenn nicht die Mitglieder des BAHÖ? Daher, bitte meldet euch für Themen, die euch interessieren und zu denen es aus eurer Sicht dringlichen Handlungsbedarf gibt. In Mails werden wir den Arbeitskreis kurz vorstellen und einen Arbeitskreisleiter suchen. Übrigens, alles, was es aktuell so an Regelwerken, Empfehlungen, Ausbildungen, Weiterbildungen, Arbeitssicherheitskonzept etc. gibt, ist entstanden über den Weg von Arbeitskreisen - bei, in und mit Verbänden.

Bodo Siegert

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Gärtner*in oder Forstwirt*in mit Spezialaufgaben..., Düsseldorf  ansehen
Projektleiter*in (m/w/d) gesucht!, Gronau-Epe  ansehen
Gärtnermeister_in (Leitung der Baumkolonne)..., Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen