GaLaBau und Recht: Bau-Fachanwalt Rainer Schilling empfiehlt

BGH-Urteil zur Preisermittlung bei Mehrmassen, was nun?

von

Foto: Ralph Orlowski, Adobe Stock

Am 08.08.2019 hat uns der BGH mit einem Urteil (Az. VII ZR 34/18) zu § 2 Abs. 3 VOB/B überrascht, das für die Abrechnung von Massenmehrungen von großer Bedeutung ist. Mein Kollege Prof. Dr. Mark von Wietersheim hatte in der Oktober-Ausgabe der Neuen Landschaft sehr verdienstvoll auf die Entscheidung des BGH hingewiesen und zum Teil auch schon Konsequenzen für die Praxis aufgezeigt. Wie bekannt, gibt es im Wesentlichen in der VOB/B drei Bestimmungen, die sich mit geänderten Abrechnungsverhältnissen befassen.Die Regelung der VOB- Anfall von...
Neue Landschaft NLPlus
Mit einem NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnement können Sie diesen und alle anderen exklusiven Artikel vollständig lesen!
Jetzt mehr erfahren Abo auswählen
Sie sind bereits NEUE LANDSCHAFT PLUS Abonnent?   Jetzt einloggen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 12/2019 .

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=340++417++279&no_cache=1