Corona: Deutsche Baumpflegetage fallen auch 2021 aus

Der Messeteil sollte 2021 auf keinen Fall fehlen, wäre aber ausstellerseitig kaum zu realisieren gewesen: Daher wurden die Deutschen Baumpflegetage zum zweiten Mal in Folge abgesagt. Foto: Forum Baumpflege GmbH & CO KG

Auch im kommenden Jahr wird es Corona-bedingt keine Deutschen Baumpflegetage geben. Das gab Veranstalter Prof. Dr. Dirk Dujesiefken Mitte November bekannt. Mit der frühzeitigen Absage reagieren er und sein Team auf die allgemeine Planungsunsicherheit, die weiterhin aufgrund von steigenden Infektionszahlen besteht.

Angesichts von „zunehmenden Unsicherheiten und Restriktionen“ hatten die Macher von Europas größter Baumfachveranstaltung bereits frühzeitig das Gespräch mit Ausstellern und Teilnehmern gesucht. Insbesondere die Resonanz aus dem Kreis der Aussteller war ernüchternd: Die Mehrzahl von ihnen hatte angegeben, im Mai 2021 nicht nach Augsburg reisen zu dürfen. Das gab den Ausschlag für die Absage ein halbes Jahr im Voraus – denn eine Tagung ohne begleitenden Messeteil war für Dujesiefken und sein Team keine Option. Anstelle eine abgespeckte Variante als Notlösung anzubieten setzen sie daher lieber auf eine langfristige Vorbereitung der 2022er Auflage.

Diese soll vom 26. bis 28. April 2022 wie gewohnt auf dem Augsburger Messegelände über die Bühne gehen. Die Unterlagen für Aussteller und Teilnehmer werden voraussichtlich Anfang 2021 versandt werden, den aktuellen Stand der Planungen können Interessierte auf deutsche-baumpflegetage.de einsehen. hb

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=435&no_cache=1

Ausgewählte Unternehmen

Alle Anbieter auf LLVZ.de ansehen
https://llvz.de/index.php?id=52&tx_pvnews_pi1[hero]=true&tx_pvnews_pi1[unterthema]=435&no_cache=1