GaLaBau 2018

Delta-Antrieb auf Ketten für schonende Arbeit auf nassen Böden

Mit der 332SWT X-Tra kann auf nassen Böden schonend gearbeitet werden, da der Bodendruck durch die Ketten sehr gering gehalten wird. Foto: Tobroco-Giant

Der niederländische Radlader-Produzent Tobroco-Giant wird am Stand des deutschen Generalimporteurs Kiesel unter anderem den neuen Giant D254SW Tele Groundskeeper zur Schau stellen. Das ist eine Maschine, die für den kommunalen Bedarf speziell ausgerüstet ist. Mit dem G4500 X-Tra wird ein Modell mit ganz neuer Konstruktion präsentiert, das über einen Stufe V-Motor verfügt und aufgrund des Baukastensystems individuell mit unterschiedlichen Leistungen und Optionen konfiguriert werden kann. Ebenso wird der Giant 332SWT X-Tra mit Delta-Antrieb auf Ketten als Prototyp erstmals zu sehen sein. Mit dieser Maschine kann auf nassen Böden schonend gearbeitet werden, da der Bodendruck durch die Ketten sehr gering gehalten wird. Tobroco-Giant möchte auf der GaLaBau auch das Feedback der Kunden zu den Anwendungen mit diesem Prototyp erhalten, um die Maschine entsprechend kundenorientiert weiterentwickeln zu können.

> Halle 7A, Stand 7A-516

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe NEUE LANDSCHAFT 09/2018 .

NEUE LANDSCHAFT Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=166++145&no_cache=1

Wie kann ich mein Stellenangebot hier veröffentlichen? Weitere Informationen
http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[division]=2&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=166++145&no_cache=1