Hessen-Thüringen

FGL baut 60 Grünprojekte für Schulen und Kitas

Der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL) Hessen-Thüringen will anlässlich des 60-jährigen Verbandsjubiläums 60 einzigartige Grünprojekte an Schulen und Kindergärten in Hessen und Thüringen realisieren. Unter dem Motto "Aus Grau mach' Grün!" rief er Bildungseinrichtungen in Hessen und Thüringen dazu auf, sich mit Grünprojekten bei ihm zu bewerben. Die ausgewählten Projekte sollen bis Ende 2024 verwirklicht werden.
FGL Hessen-Thüringen Landesgartenschauen und Grünprojekte
Mehr als 150 Projektideen wurden in der FGL-Geschäftsstelle in Wiesbaden eingereicht. Foto: FGL Hessen-Thüringen

Der Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (FGL) Hessen-Thüringen will anlässlich des 60-jährigen Verbandsjubiläums 60 einzigartige Grünprojekte an Schulen und Kindergärten in Hessen und Thüringen realisieren. Unter dem Motto "Aus Grau mach' Grün!" rief er Bildungseinrichtungen in Hessen und Thüringen dazu auf, sich mit Grünprojekten bei ihm zu bewerben. Die ausgewählten Projekte sollen bis Ende 2024 verwirklicht werden.

Mit der Aktion sollen Kinder und Jugendliche die Möglichkeit bekommen, Natur zu erleben und zu erforschen. Die Resonanz auf den VGL-Aufruf war überwältigend: Mehr als 150 Schulen und Kindergärten reichten ihre Ideen in der Geschäftsstelle ein. Dazu gehörten Wünsche nach vielfältig bepflanzte Hochbeeten, Vogelbeobachtungsstationen, Grünen Klassenzimmern und aufregenden Barfußpfaden. Allen gemeinsam ist die Schaffung eines naturnahen Lernumfelds.

Die zur Umsetzung ihrer Wünsche ausgewählten Schulen und Kindergärten wurden bereits informiert. Die Reaktionen reichten von "Wow, super. Wir haben uns heute so sehr gefreut!" bis zu "Wir freuen uns so mega-mäßig darüber. Vielen, vielen herzlichen Dank!" Die Zuschriften zeigten, wie sehr das Thema Grün auch Lehrkräften und Erziehern in Hessen und Thüringen am Herzen liegt.

Der Fachverband bedankte sich bei den an der Aktion beteiligten GaLaBau-Mitgliedsbetrieben für ihre Unterstützung in den Regionen. Ohne die Fachbetriebe wäre solch eine Aktion nicht umsetzbar gewesen, betonte Paul Sonntag, Ausschussvorsitzender des FGL-Ausschusses "Aus- und Weiterbildung".

FGL Hessen-Thüringen

NL-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur*in / Techniker*in (m/w/d) in Teilzeit..., Böblingen  ansehen
Ingenieur/-in für den Garten- und Landschaftsbau /..., Berlin  ansehen
Gärtner (m/w/d) in Vollzeit, zeitlich unbefristet, Mühlacker  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Redaktions-Newsletter

Aktuelle GaLaBau Nachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen